Einträge von Donnerstag, 14. März 2013

nach oben
Donnerstag, 14. März 2013

Impfung gegen Lungenentzündung für Diabetespatienten

Künftig werden für Menschen ab 60 Jahre die Kosten der Pneumokokkenimpfung mit einem Konjugatimpfstoff gegen 13 Pneumokokken-Erregertypen von den gesetzlichen Krankenkassen (GKV) übernommen. Damit erweitern sich die Möglichkeiten für über 60-Jährige, aber auch für Risiko-Patienten ab 50 Jahre mit schweren Grunderkrankungen wie Diabetes oder COPD, sich im Rahmen ihrer gesetzlichen Krankenversicherung gegen Pneumokokken-Infektionen impfen zu lassen. Nachricht lesen

Ferienfreizeiten für Kinder und Jugendliche mit Typ-1-Diabetes

Diabetes Typ 1 ist die häufigste Stoffwechselerkrankung bei Kindern und Jugendlichen. Dennoch sind viele Schulen und Freizeiteinrichtungen nicht hinreichend auf diabeteserkrankte Kinder und Jugendliche eingerichtet, so dass diese nicht selten von gemeinsamen Aktivitäten ausgeschlossen sind. diabetesDE bietet verschiedene Ferienfreizeit-Angebote für die unterschiedlichen Altersgruppen an - die “Erlebniswoche” und die “Bodensee-Freizeit” für Kinder und den “Teen-Treff” speziell für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren. Sport, Spiel und altersgerechte Diabetes-Schulungen stehen bei allen Freizeiten im Mittelpunkt. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren: