Einträge von Donnerstag, 26. September 2013

nach oben
Donnerstag, 26. September 2013

Deutsche Diabetes Gesellschaft appelliert an den G-BA

Vorteile moderner Antidiabetika aus “Patientensicht” betrachten: Am 1. Oktober 2013 wird der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) im Rahmen des Arzneimittelneuordnungsgesetzes (AMNOG) über den Zusatznutzen des Bestandsmarkts der DPP-4-Inhibitoren entscheiden. Diese Medikamentengruppe, mit der derzeit über 650.000 Patienten mit Typ-2-Diabetes in Deutschland behandelt werden, führt seltener zu Unterzuckerungen und hilft den Patienten, ihr Gewicht zu halten oder sogar etwas abzunehmen. Nachricht lesen

Diabetes: Die Netzhaut konsequent im Auge behalten

Zur Woche des Sehens vom 8. bis 15. Oktober weisen Fachgesellschaften auf Nutzen der Früherkennung hin: Augenärztliche Früherkennungsuntersuchungen sind für den Patienten wenig belastend. Doch sie können dazu beitragen, den wichtigsten unserer Sinne bis ins hohe Alter zu erhalten. Denn Augenkrankheiten wie die Altersabhängige Makuladegeneration (AMD), das Glaukom (Grüner Star) und diabetische Netzhauterkrankungen lassen sich um so erfolgreicher behandeln, je früher sie erkannt werden Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren: