Einträge von Samstag, 15. November 2008

nach oben
Samstag, 15. November 2008

Gesetzlich verordnete Versorgungsformen auf dem Prüfstand

Ein heißes Thema wenige Wochen vor der Einführung des Gesundheitsfonds: Bieten Mediziner und Kassen den Versicherten mit dem Hausarzt-Modell und den Chronikerprogrammen wirklich das Beste? Oder gibt es “gesündere” Alternativen? Ingo Kailuweit, Vorstandsvorsitzender der Kaufmännischen Krankenkasse (KKH), stellte beim 9. Berliner Dialog der KKH die Wirksamkeit gesetzlich verordneter Versorgungsformen auf den Prüfstand und präsentierte aktuelle Analysen. Nachricht lesen

Blutzuckermessgeräte: die Qual der Wahl

Apotheken helfen bei der Auswahl eines geeigneten Systems. Ein wenig unübersichtlich erscheint manchem Diabetiker die Auswahl an Blutzuckermessgeräten. Was sie können und wem was nützt, berichtet die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe vom 15. November 2008. Nachricht lesen

Diabetes: Diagnose “zuckerkrank” - Symptome sind nicht klar erkennbar

Vier Millionen Deutsche leiden derzeit an Diabetes mellitus, einer Stoffwechselerkrankung, die durch einen erhöhten Glukose- oder auch Blutzuckerspiegel entsteht. Das Tückische daran: Ein leicht erhöhter Blutzuckerspiegel macht sich erst durch seine langfristigen Folgen bemerkbar. Patienten fühlen sich anfangs meist abgeschlagen und klagen über starken Durst sowie Appetitlosigkeit - Symptome, die auch auf andere Krankheiten hindeuten können. Nachricht lesen

Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Blau

Gedächtniskirche Berlin Mit blau erleuchteten Monumenten wurde und wird auch in Deutschland auf den Weltdiabetestag am 14. November und auf den Diabetes mellitus aufmerksam gemacht. So erstrahlte gestern von 18 Uhr bis Mitternacht auch die Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Berlin in Blau. Während die geladenen Gäste in der Kapelle interessanten Vorträgen zum Thema “Diabetes bei Kindern” lauschten, wurde das Gebäude von dem Lichtkünstler Oliver Bienkowski aus Kassel blau angeleuchtet und vom Fotografen Alexander Hausdorf aus Berlin fotografiert. Ein halsbrecherisches Unterfangen, wie sich herausstellte. Denn die Künstler mussten dafür auf das Dach eines sehr hohen Hauses klettern. Für die Großansicht genügt ein Klick auf das Bild von der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche in Blau.

Auch Interessierte aus Kassel und Umgebung haben die Gelegenheit, ein ähnliches Schauspiel zum Weltdiabetestag zu bewundern. Denn am 15. November werden das Kasseler Rathaus und am 16. November die Orangerie jeweils ab 18.00 Uhr blau erstrahlen. Gesponsert wird das Event wiederum von der Illuminationsmanufaktur Oliver Bienkowski sowie durch die Städtische Werke AG Kassel und die POLYMA Energiesysteme GmbH.

Aktuelles aus dem DiabSite Diabetes-Kalender

Diabetiker und Diabetes-Experten informieren sich über Treffen von Selbsthilfegruppen, Diabetikertage, Kongresse und Symposien auf DiabSite. Regelmäßig stellen wir Ihnen hier drei Veranstaltungen vor:
20.11.2008 - Aidlingen - Ernährung in der Weihnachtszeit.
17.12.2008 - Schmalkalden - Weihnachtsfeier.
21.01.2009 - Schortens - Informationsabend und Erfahrungsaustausch.
Die Termine im Diabetes-Kalender auf der DiabSite zeigen Ihnen, wo und wann sich Diabetes-Interessierte zum Informations- und Erfahrungsaustausch treffen. Nutzen Sie die vielfältigen Angebote!