Einträge von Freitag, 23. Dezember 2011

nach oben
Freitag, 23. Dezember 2011

Gute Vorsätze sind umsetzbar und können Diabetes-Risiko minimieren

Nur 15 Minuten täglich für ein längeres Leben: Ein beliebter Vorsatz zum Neuen Jahr ist es, mehr für die Gesundheit zu tun. Dabei hilft die neue Erkenntnis, dass bereits eine Viertelstunde Bewegung am Tag die Lebenserwartung um drei Jahre verlängern kann. Dies ergab jetzt eine Studie mit mehr als 400.000 Teilnehmern. “Nachdem frühere Untersuchungen bereits einen erheblichen Nutzen für die Gesundheit durch 2,5 Stunden körperliche Aktivität pro Woche belegt haben, sind diese neueren Daten auch für weniger willensstarke Menschen eine gute Nachricht”, kommentiert Prof. Hans-Christoph Diener, Direktor der Klinik für Neurologie des Universitätsklinikums Essen, das Ergebnis für die Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN). Nachricht lesen

Vorsorge statt Nachsorge

Für den Autofahrer ist es ganz klar: Alle zwei Jahre muss der Wagen zum TÜV. Wenn etwas nicht in Ordnung ist, setzen die KFZ-Mechaniker frühzeitig Hand an, um Bremsen, Getriebe und Vergaser wieder richtig in Schuss zu bringen. Bei der eigenen Gesundheit sind die Deutschen nicht so penibel. Eine Auswertung von Daten der Techniker Krankenkasse (TK) zeigt: Nur jeder zweite Versicherte über 35 Jahre (49 %) hat den Gesundheits-TÜV für Erwachsene - den sogenannten Gesundheits-Check-up - in den letzten zwei Jahren in Anspruch genommen. Dabei können bei regelmäßiger Vorsorge viele Krankheiten schon frühzeitig erkannt und behandelt werden. Nachricht lesen