Einträge von Freitag, 14. Februar 2020

nach oben
Freitag, 14. Februar 2020

Durchblutungsstörung der Beine

Wadenkrämpfe beim Gehen sind das häufigste Frühwarnzeichen: Muskelschmerzen, die bei längerer Laufstrecke oder während des Treppensteigens wiederholt in Waden, Oberschenkeln oder der Gesäßregion einsetzen, sind das häufigste Frühwarnzeichen für eine beginnende periphere arterielle Verschlusskrankheit (pAVK), die sogenannte “Schaufensterkrankheit”. Darauf weist die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin e.V. (DGG) hin. “Viele denken dann zunächst an einen Muskelkrampf aufgrund eines Magnesium-Mangels”, betont DGG-Präsident Professor Dr. med. Dittmar Böckler. Der Gefäßexperte erläutert, wie man die Durchblutungsstörung von Gelenk- oder Bandscheibenschäden unterscheidet und richtig diagnostiziert. Ältere Menschen, Raucher sowie Personen mit Diabetes, Übergewicht oder Bluthochdruck sind besondcers gefährdet. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Valentinstag Rosen, Tulpen oder Lilien?

Rosen zum Valentinstag Welche Blumen verschenken Sie am Tag der Liebe? Tulpen sind als Frühlingsboten sehr beliebt. Andere wählen Lilien. Sie sollen die heimlichen Lieblingsblumen der Frauen sein. Wir haben uns für Rosen entschieden. Sie sind die Klassiker unter den Valentinstagsblumen. Und wenn Sie, verehrte Herren, Ihrer Liebsten heute einen Strauß Blumen mitbringen, zaubern Sie ihr gewiss ein Lächeln ins Gesicht. Viele Diabetikerinnen freuen sich über Blumen mehr als über Süßigkeiten, die den Blutzuckerspiegel ungünstig beeinflussen können. Wir vom Diabetes-Portal DiabSite wünschen Ihnen noch einen schönen Valentinstag und ein zauberhaftes Wochenende!