Einträge von Dienstag, 4. Februar 2020

nach oben
Dienstag, 4. Februar 2020

Insulinpumpen-Technik mit Verstand

MiniMed (TM) 670G System von Medtronic am Körper Moderne Diabetes-Therapie passt sich dem Leben der Patienten an: Typ-1-Diabetes ist für Patienten ein 24-Stunden-Job. Der Insulinbedarf ändert sich jeden Tag und jede Nacht, je nach Aktivitätslevel, Ernährung und anderen Einflüssen, die vom Patienten selbst nicht immer steuerbar sind. Sie müssen hunderte Entscheidungen am Tag treffen und haben dennoch häufig einen schlecht eingestellten Wert. Das neue MiniMed™ 670G System ist ein Meilenstein der Diabetes-Therapie: Die weltweit erste Insulinpumpe mit adaptiver automatischer basaler Insulinabgabe passt sich an die individuellen Anforderungen jedes Patienten an und nimmt ihm viele tägliche Entscheidungen ab. Indem die Technologie wichtige Funktionen einer gesunden Bauchspeicheldrüse imitieren kann, kann sie das Diabetesmanagement näher an die natürliche Insulinausschüttung heranbringen und die Zeit im Zielbereich erhöhen. Nachricht lesen

Nach dem Dry January: So hilft der Fizz Free February, auf Zucker zu verzichten

“Limonaden, süße Säfte, Energydrinks und Co. - in vielen Getränken verbirgt sich ein nicht unerheblicher Zuckeranteil. Der Fizz Free February soll motivieren, auf genau diese süßen Produkte zu verzichten.” “Fizz” heißt übrigens “Sprudel” oder “Brause”. Diese Getränke enthalten - sofern nicht “light”, “zuckerfrei” oder “zero” darauf steht - sehr viel Zucker. Nach dem “Dry January”, im dem man auf alkoholische Getränke verzichtet, sind wir nun im Fizz Free February, um an den guten Vorsätzen für 2020 festzuhalten. Mehr erfahren Sie auf folgender Seite von: FIT FOR FUN. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt.