Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 422 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik, baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation für alle - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Diabetes-Tipps

10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes

Diabetes-Tipps In der kommenden Woche wird es heiß. Deutschland erwartet Temperaturen bis über 40 Grad. Trinken Sie mindestens 1,5 Liter Wasser pro Tag. Gesunde können auch drei Liter und mehr trinken. Empfohlen werden Mineralwasser, Trinkwasser, ungesüßte Frucht- und Kräutertees sowie Saftschorlen. Ungünstig für Diabetiker und Nicht-Diabetiker sind unverdünnte Fruchtsäfte und gezuckerte Limonaden. Weitere Hinweise bietet das Diabetes-Portal DiabSite unter: 10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes. Lesen Sie dort, was vor allem Diabetespatienten beachten sollten und wie sie in der Sommerhitze Unterzuckerungen und andere Schwierigkeiten vermeiden können. (23.06.2019)

nach oben

Diabetes-Kalender

Selbsthilfegruppen bieten Diabetikern mehr

Viele Menschen mit Diabetes informieren sich im Internet. Sie finden dort nützliche Informationen. Warum rät das Diabetes-Portal DiabSite trotzdem zum Besuch von persönlichen Diabetikertreffen? Weil man sich mit Gleichgesinnten nicht so allein fühlt, persönliche Fragen direkt beantwortet werden, in der Gruppe Themen angesprochen werden, auf die man selbst nicht kommt und - last but not least - Geselligkeit Freude bereitet. In den kommenden Tagen trifft man sich z. B. hier:

Sie glauben uns nicht? Dann suchen Sie im DiabSite Diabetes-Kalender nach Treffen in Ihrer Nähe, und probieren Sie es einfach mal aus! (23.06.2019)

nach oben

Nachrichten

Das Neueste aus Forschung, Medizin Industrie und Politik

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Für die Recherche empfehlen wir einen Blick in die News-Archive der DiabSite. (22.06.2019)

nach oben

Diabetesinfos kurz und knapp

Dem Diabetes-Portal DiabSite auf Twitter folgen

Twitterlogo von Practika Sie wollen aktuell, seriös und umfassend in Sachen Diabetes informiert sein? Dann besuchen Sie regelmäßig diese Seite des Diabetes-Portals DiabSite. Alternativ können Sie die sogenannten Feets im DiabSite Diabetes-Weblog abonnieren oder die DiabSite in Ihrem Browser als Lesezeichen hinzufügen. Kurz und knapp informieren wir Sie über Neues aus der Diabeteswelt außerdem auf Twitter unter #DiabSite. Dort folgen uns mehr als 700 Diabetes-Interessierte. Nach maximal 280 Zeichen (inklusive Link) erkennen Sie, ob Sie einen Beitrag lesen wollen oder nicht. Probieren Sie es aus! (19.06.2019)

nach oben

Für Sie aus dem Netz gefischt

Wie sich Wechselwetter auf die Gesundheit auswirkt

"Erst schwül heiß, dann windig kühl - in diesem Monat gab es in NRW bisher aufgrund des wechselhaften Wetters schon zwei massive Temperaturstürze." Heftige Temperaturschwankungen von mehr als 20 Grad gab es in den letzten Tagen auch in anderen Regionen Deutschlands. Unter dem Achterbahn-Wetter leiden vor allem Senioren, Kinder und Menschen mit chronischen Erkrankungen wie Diabetes und Bluthochdruck. Mehr erfahren Sie auf der folgenden Seite des WDR. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt. (14.06.2019)

nach oben

Rezepte

Spargelparfait mit Parmaschinkenchips auf Spargel-Melonen-Salat

Rezeptfoto Noch ist Spargelsaison. Sie endet am 24. Juni, dem Johannistag. Für Liebhaber des Königsgemüses haben wir heute ein besonders raffiniertes Rezept ausgewählt: Spargelparfait mit Parmaschinkenchips auf Spargel-Melonen-Salat. Die Zubereitung hört sich komplizierter an, als sie ist. Beim Einkauf sollten Sie allerdings darauf achten, dass Sie frische, richtig knackige Stangen bekommen. Es kann gerne auch violetter Spargel sein, dessen Spitzen das Tageslicht schon vor der Ernte gesehen haben. Dieser ist deutlich würziger als der weiße. Auch wenn im Spargel viel Gutes steckt und er selbst kalorienarm ist, enthält unser Rezept durch das Parfait reichlich Fett. Diabetiker und Nicht-Diabetiker, die auf ihre Linie achten wollen/müssen, können das Parfait einfach weglassen und die Spargelmenge erhöhen. Mehr Infos zum Spargel bietet die Warenkunde Spargel in unseren Küchentipps. Viele weitere Ideen für Gerichte mit und ohne Spargel finden Sie in der DiabSite-Rezeptdatenbank mit Nährwerten und BE-Angabe. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit! (10.06.2019)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 23.06.2019 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote: