Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 537 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik; baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Nachrichten

Das Neueste aus Forschung, Politik und Industrie auf der DiabSite

Weitere aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Für die Recherche empfehlen wir einen Blick in die News-Archive der DiabSite. (27.05.2022)

nach oben

Helfen Sie helfen!

Spendenaufruf Ukraine

Seit mehr als drei Monaten leidet die Ukraine unter den Angriffen Russlands

Ukrainehilfe für Menschen mit und ohne Diabetes. Täglich sterben Soldaten - aber auch viele Zivilisten in der Ukraine. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft hat bereits 5.000 Euro gespendet und ruft auf dem Diabetes Kongress 2022 zu weiteren Spenden auf. Die Infrastruktur in der Ukraine bricht zunehmend zusammen. Dazu gehört das Gesundheitssystem. Besonders für chronisch Kranke - wie Menschen mit Diabetes - spitzt sich die Lage dramatisch zu. Wie und wo Sie helfen können, erfahren Sie auf dem Diabetes-Portal DiabSite unter: Spendenaufruf Ukraine. Ihre Hilfe ist jetzt dringend gefragt! (26.05.2022)

nach oben

Schritte zählen

Endlich wieder Diabetes-Kongress vor Ort

DDG-Fahnen vorm CityCube 2019 hat sich die "Diabetes-Familie" zuletzt in Präsenz getroffen. 2020 fiel der Kongress wegen der Corona-Pandemie ganz aus, und 2021 fand er ebenfalls wegen Corona nur im Internet statt. Heute startete die 56. Jahrestagung der Deutschen Diabetes Gesellschaft mit zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmern hybrid. Viele Fachleute nahmen online teil, noch mehr waren im City Cube Berlin vor Ort. Unter ihnen Helga Uphoff, Redakteurin des Diabetes-Portals DiabSite, die es genoss, die Fahnen vorm Kongresszentrum flattern zusehen. Mehr erfahren Sie in den kommenden Tagen auf der DiabSite und aktuell im DiabSite Diabetes-Weblog in der Kategorie Schritte zählen. Wir vom Diabetes-Portal DiabSite wünschen Ihnen einen schönen Feiertag! (25.05.2022)

nach oben

Für Sie aus dem Netz gefischt

Diabetes: Oft zu spät entdeckt

Vor allem Frauen, die ein erhöhtes Diabetes-Risiko haben, sollten selbst ihren Blutzucker im Auge behalten. Testergebnisse können täuschen.

Diabetesdignose: Glukosetoleranztest oft zuverlässiger als Nüchtern-Blutzucker "Standard bei der Diabetes-Diagnostik ist der Nüchtern-Blutzuckerwert, also eine Blutabnahme morgens vor dem Frühstück. Zeigt dieser einen zu hohen Glukosewert, ist das ein Hinweis auf einen Diabetes. Doch der Test kann täuschen: Bei Frauen, die bereits Diabetes haben, ist dieser Wert oft noch normal." Über Nacht kann sich der Blutzuckerspiegel bei Patienten mit Typ-2-Diabetes wieder normalisieren. Risikopatienten sollten einen Glukosewert besser zwei Stunden nach einer kohlenhydratreichen Malzeit bestimmen lassen. Warum ein Glukosetoleranztest oft zuverlässiger ist und mehr erfahren Sie auf folgender Seite vom: NDR. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite heute für Sie aus dem Netz gefischt. (22.05.2022)

nach oben

Spargelsaison auf dem Höhepunkt

Diabetikerinnen des Diabetes-Portals DiabSite sind Spargelliebhaberinnen

Diabetikerinnen genießen die Spargelsaison Die Spargelsaison hat ihren Höhepunkt erreicht. Das DiabSite-Kernteam liebt Spargel über alles. In der Saison kommt er fast jeden Sonntag auf den Tisch. Mit gerade einmal 1,2 g Kohlenhydraten pro 100 g ist das Gemüse für Menschen mit Diabetes bestens geeignet. Und das Beste ist: Rund um die Eisheiligen, auf dem Höhepunkt der Saison, ist Spargel besonders günstig. Das gilt vor allem in diesem Jahr. Durch einen langen Winter in den Mittelmeerländern und eine verfrühte Saison in Deutschland bieten Supermärkte preiswerten importierten neben regionalem Spargel an, wie inforadio.de heute im "Tag aus Berlin und Brandenburg" (ab Minute 9:15) berichtete. Sie essen gerne Spargel und wollen die Saison in vollen Zügen genießen? Dann brauchen Sie unterschiedliche Rezepte. Diese finden Sie in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank ebenso wie in unserem aktuell zum Gratis-Download angebotenen Kochbuch: Mediterrane Kost für Diabetiker. Wir wünschen Ihnen eine schöne Spargelzeit! (17.05.2022)

nach oben

Kochbuch: Mediterrane Kost für Diabetiker

Mediterrane Kost für Diabetiker

Kochbuch Titelbild Auf dem Diabetes-Portal DiabSite finden Sie exklusiv das Kochbuch "Mediterrane Kost für Diabetiker" von Herbert Wirths und Alexandra Ferner. Es bietet 147 leckere Rezepte, schöne Bilder, Informationen zur gesunden Ernährung und mehr. BEs schätzen? Darauf können Menschen mit Diabetes hier getrost verzichten. Sie sind - wie alle wichtigen Nährwerte - bereits ausgerechnet und angegeben. Doch das Beste an diesem Kochbuch ist: DiabSite bietet es Ihnen als PDF-Datei zum kostenlosen Download an. Einfach anklicken und auf dem heimischen Computer speichern. Laden Sie auch Freunde und Bekannte zum Gratis-Download ein. Noch mehr Rezepte - auch aus anderen Regionen - bietet die DiabSite-Rezeptdatenbank. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit! (15.05.2022)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 27.05.2022 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote:

Spendenaufruf Ukraine

Hilfeaufruf Ukraine

Diabetes-Portal DiabSite startet Spendenaufruf für Menschen in der Ukraine.

Diabetes & Coronavirus

Diabetes und Coronavirus

Update der Tipps und Links zum Thema.