Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 422 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik, baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation für alle - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Webkater des Diabetes-Portals DiabSite

Ostern mit den Webkatern des Diabetes-Portals DiabSite

Webkater Juri und Dimi Heute kommen mal wieder die Webkater zu Wort. Seit 2006 gehören Juri (oben) und Dimi (unten) zum DiabSite-Team. Sie sind Musen für die Zweibeiner in der Redaktion des Diabetes-Portals. Beim Streicheln der Kater fällt einem immer etwas ein. Noch wichtiger sind sie, wenn es in der Redaktion einmal hektisch zugeht. Kein Beruhigungsmittel wirkt so zuverlässig wie ein schnurrender Kater auf dem Schoß. Im DiabSite Diabetes-Weblog berichten sie von ihrem Ostersonntag. Anschließend genoss das gesamte DiabSite-Team ein ausgiebiges Osterfrühstück. (22.04.2019)

nach oben

Nachrichten

Das Neueste aus Forschung, Medizin, Industrie und Politik

Mehr aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Was gestern neu war, steht für Interessierte und journalistische Recherchen in News-Archiven bereit. (21.04.2019)

nach oben

Frohe Ostern!

Ostern erfolgreich suchen

Ostereier Was gehört für Sie zu Ostern? Der Kirchgang? Ostermärsche für den Frieden? Ein schönes Frühstück? Der Segen des Papstes "Urbi et Orbi" (der Stadt und dem Erdkreis)? Oder das Verstecken von bunten Ostereiern, die vor allem Kindern gerne suchen und finden? Auch Erwachsene können sich gegenseitig Ostereier verstecken. Das ist Diabetes-Prävention, die Freude bereitet, denn das Verstecken und die gründliche Suche hinter jedem Busch, in Astgabeln, im Gras und in Blumenkästen machen Spaß und sorgen ganz nebenbei für mehr Bewegung. Ein ausgiebiger Osterspaziergang, reduziert das Diabetesrisiko noch einmal und erhöht gleichzeitig die Lebensfreude.

Osterhase DiabSite Erfolgreich suchen können Sie übrigens auch auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Das geht ganz einfach. Schauen Sie erst einmal in der Navigation oder im Inhaltsverzeichnis der DiabSite nach Ihrem Thema. Weitere Ergebnisse bietet die Suchfunktion. Wir haben es mit dem Wort "Ostern" probiert und sehr viele Links erhalten. Sie wollen wissen, was wir außer "Ostern dreht sich alles ums Ei" oder "Aktivurlaub zu Ostern" und köstlichen Rezepten für die Osterfeiertage gefunden haben? Finden Sie's heraus. Das DiabSite-Team wünscht Ihnen ein frohes Osterfest und viel Spaß bei der Suche nach bunten Ostereiern! (21.04.2019)

nach oben

Diabetes-Kalender

Diabetes-Kalender informiert Diabetiker und Profis

Wann und wo finden Diabetikertage, Treffen von Selbsthilfegruppen, Kongresse oder Fortbildungen statt? In unserem Diabetes-Kalender finden Diabetiker und Experten zahlreiche Veranstaltungshinweise. Zum Beispiel:

Ein Blick in den DiabSite Diabetes-Kalender verrät Ihnen, wo man sich gerade zu welchem Thema in Sachen Diabetes trifft. Unser Tipp: Nutzen Sie die vielfältigen Möglichkeiten zur Information rund um den Diabetes mellitus. (20.04.2019)

nach oben

Schritte zählen

Ungewöhnlichen Osterhasen beim Laufen mit Diabetes gesehen

Luftballon-Osterhase Jeder kennt sie: Osterhasen aus Schokolade. In gold, lila und vielen anderen Farben bevölkern sie seit Wochen die Supermarktregale. Wer wie Helga Uphoff, Initiatorin des Diabetes-Portals DiabSite, vom Land kommt, weiß auch noch, wie richtige Hasen aussehen. Die sind in den frühen Morgen- oder Abendstunden in der Natur zu beobachten. Sie hat Osterhasen auch schon als Gebäck, auf Postkarten, aus Porzellan oder Keramik usw. gesehen. Nur Luftballon-Osterhasen kannte sie bisher nicht. Wo die Diabetikerin sie beim Laufen entdeckt hat, erfahren Sie in der Kategorie Schritte zählen des DiabSite Diabetes-Weblogs. Wir freuen uns auf Kommentare zu diesem Beitrag. (19.04.2019)

nach oben

Für Sie aus dem Netz gefischt

Norwegen stoppt den Diabetes-Trend

"Seit 60 Jahren steigt die Inzidenz von Typ-2-Diabetes in Deutschland kontinuierlich an - ein Ende ist nicht in Sicht. In einigen Ländern hat sich der Trend aber offenbar stoppen lassen. Die Gründe sind unklar, doch es gibt Vermutungen." Ist der Rückgang mit verbesserten Lebensstilfaktoren zu erklären? Und wie sieht die Situation in Deutschland aus? Antworten bietet die Ärzte Zeitung online. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt. (16.04.2019)

nach oben

Rezepte

Russischer Osterkranz und Brioche

Rezeptfoto Im Gegensatz zu den meisten anderen Feiertagen beginnt Ostern schon am Morgen - in der Regel mit einem ausgedehnten Frühstück im Kreise der Familie. Und weil das Osterfrühstück etwas Besonderes ist, möchten wir meist auch etwas ganz Besonderes bieten - neben Eiern in allen Varianten natürlich. Ideal für ein solches Schlemmerfrühstück sind unsere Rezeptvorschläge: Russischer Osterkranz und Brioche. Selbstgemachte französische Brioches sind noch heute in Frankreich sehr beliebt und zählen neben Croissants und Baguette zu jenen französischen Backwaren, die in aller Welt gern gegessen werden. Und ein Ostern ohne Osterkranz? Das geht genauso wenig wie Ostern ohne bunte Ostereier. Auch Diabetiker sollten an einem solchen Tag nicht auf derartige Leckereien verzichten müssen. Und damit weder mit dem Ostergebäck noch mit dem Diabetes etwas schiefgehen kann, haben wir heute gleich zwei leckere Rezepte aus der Osterbäckerei mit Nährwerten und BE-Angabe veröffentlicht. Wollen Sie die Osterfeiertage lieber weniger süß und ohne Fleisch genießen, finden Sie in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank auch Ideen für die Vegetarische Küche. Das DiabSite-Team wünscht guten Appetit! (15.04.2019)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 22.04.2019 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Dr. Michael Hägele

Dr. Michael Hägele

Weitere Angebote: