Versicherte zeigen sich offen für Onlinesprechstunde

“Fast jeder dritte Deutsche (30 Prozent) kann sich vorstellen, eine Onlinesprechstunde zu nutzen. Fünf Prozent haben dies schon einmal getan. Das hat eine Umfrage im Auftrag des Digitalverbands Bitkom unter 1.005 Personen ab 16 Jahren ergeben.” Vorteile sehen die Befragten in der besseren Erreichbarkeit von oft weit entfernten Fachärzten und der entfallenden Wartezeit in der Praxis. Vor allem ältere Menschen freuen sich, dass sie bei der Onlinesprechstunde im Krankheitsfall das Haus nicht verlassen müssen. Mehr erfahren Sie unter: aerzteblatt.de. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt.