Zu den Hauptursachen für Diabetes Typ 2 zählt Bewegungsmangel

Neue Broschüre “Menschen in Bewegung bringen”: Die neue Broschüre “Menschen in Bewegung bringen - Strukturen schaffen, Bewegung fördern, lebenslang bewegen“ präsentiert in Kurzversion die Nationalen Empfehlungen für Bewegung und Bewegungsförderung. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat mit dem Informationsmaterial im Auftrag des Bundesministeriums für Gesundheit die für Deutschland geltenden, wissenschaftlich fundierten Bewegungsempfehlungen anschaulich zusammengefasst. Nachricht lesen

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Schritte zählen - Mit der Kategorie im diesem Diabetes-Weblog versuchen wir, Menschen zu mehr Bewegung zu animieren.