Einträge von Montag, 27. Mai 2019

nach oben
Montag, 27. Mai 2019

Fußballtraining fürs Leben

Kinder beim Fußballtraining Schülerinnen und Schüler der SMS-Initiative nahmen an einem eintägigen Fußballcamp mit der Fußballfabrik teil: Nach den aktuellen Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sollten Kinder und Jugendliche im Alter zwischen fünf und 17 Jahren mindestens 60 Minuten pro Tag körperlich aktiv sein. Die aktuellen Ergebnisse der Studie zur Gesundheit von Kindern und Jugendlichen in Deutschland (KiGGS) zeigen, dass diese Empfehlung von mehr als drei Viertel der Mädchen und zwei Drittel der Jungen im Alter zwischen sieben und zehn Jahren in Deutschland nicht erreicht wird. Um diesem Trend entgegenzuwirken, setzt sich die Initiative “SMS. Sei schlau. Mach mit. Sei fit.” dafür ein, Kinder schon frühzeitig für mehr Bewegung und eine ausgewogene Ernährung zu begeistern. Dabei erhält die SMS-Initiative Unterstützung von zahlreichen Partnern, so auch von der Fußballfabrik von Ingo Anderbrügge. Die Fußballfabrik ist eine Fußballschule für Kinder zwischen fünf und 15 Jahren. Getreu der Philosophie Training. Lernen. Leben. legt die Fußballfabrik neben dem spielerischen Aspekt, besonderen Wert auf die Themen Wertevermittlung, Selbstständigkeit, Persönlichkeitsbildung und Disziplin ebenso wie Ernährung und den Umgang mit Mobbing. Nachricht lesen

Das Aktionsbündnis Patientensicherheit ruft zum Mitmachen auf!

WHO adelt den 17. September als Welttag der Patientensicherheit: Seit 2015 ruft das Aktionsbündnis Patientensicherheit e.V. (APS) zusammen mit seinen Kooperationspartnern aus der Schweiz und Österreich jährlich am 17. September alle Akteure im Gesundheitswesen auf, mit eigenen Aktionen zur Patientensicherheit beizutragen. In seiner 72. Sitzung hat die Weltgesundheitsversammlung als Beschlussgremium der Weltgesundheitsorganisation (WHO) nun beschlossen, dieses Datum zum jährlichen Welttag der Patientensicherheit zu erheben. Nachricht lesen