Einträge von Mittwoch, 15. Mai 2019

nach oben
Mittwoch, 15. Mai 2019

Bestmögliche Behandlung von Menschen mit Diabetes

Krankenhaus Sachsenhausen erneut von der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) zertifiziert: Diabetes ist die Volkskrankheit Nr. 1 in Deutschland. Über sechs Millionen Menschen sind betroffen. Sie brauchen fachübergreifende Behandlung in spezialisierten Zentren, Kliniken oder Praxen. Um eine qualitativ hochwertige Versorgung zu gewährleisten, zertifiziert die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) die Einrichtungen, die hohe definierte Anforderungen erfüllen. Das Krankenhaus Sachsenhausen unter der Trägerschaft des Deutschen Gemeinschafts-Diakonieverbandes GmbH hat nun erneut das Zertifikat “Zertifiziertes Diabeteszentrum Diabetologikum DDG mit diabetesspezifischem Qualitätsmanagement erhalten”. Das heißt, auch das Qualitätsmanagement wurde geprüft und als den Kriterien der DDG entsprechend eingestuft. Nachricht lesen

EU-Generaldirektor besucht Greifswalder Plasmaforscher

Hoher Besuch aus Brüssel: Eine Delegation um Marc Lemaître, EU-Generaldirektor für Regionalentwicklung und Stadtentwicklung, informierte sich am Mittwoch, dem 15. Mai 2019, im Leibniz-Institut für Plasmaforschung und Technologie (INP) über aktuelle Forschungsvorhaben. Begleitet wurde der europäische Spitzenbeamte vom Staatssekretär im Schweriner Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Dr. Stefan Rudolph. Einen Schwerpunkt der Laborführungen bilden die von der EU und dem Land Mecklenburg-Vorpommern geförderten Projekte. Eines der EU-unterstützten Verbundprojekte am Kompetenzzentrum Diabetes Karlsburg zielt auf die Entwicklung intelligenter Einlegesohlen für Diabetespatienten. Nachricht lesen