Drei Jahre diabetesDE - Wo steht die Organisation heute?

Logo DiabSite Diabetes-Radio Im Oktober 2008 ist diabetesDE angetreten, die vielen Organisationen im Bereich Diabetes zu vereinen. Ziel war es, die Kompetenzen von Ärzten, Diabetesberatern und Patienten zu bündeln. Gründungsorganisationen waren die Deutsche Diabetes-Gesellschaft (DDG) und der Verband der Diabetesberatungs- und Schulungsberufe in Deutschland (VDBD). Obwohl diabetesDE den Deutschen Diabetiker Bund (DDB) Nicole Mattig-Fabian gerne mit im Boot hätte, ist die große Patientenorganisation bisher nicht Teil der “Gesamtorganisation”, die sich inzwischen “diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe” nennt. Wo steht diabetesDE heute? Sind die Startschwierigkeiten überwunden? Welche Etappenziele wurden nach gut drei Jahren erreicht? Über diese und weitere Fragen sprach DiabSite-Redakteurin Helga Uphoff mit Nicole Mattig-Fabian, Journalistin, Leiterin des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei diabetesDE und seit dem 1. Juli 2011 auch Geschäftsführerin der Organisation. Interview im Diabetes-Radio anhören