Einträge von Donnerstag, 23. Februar 2012

nach oben
Donnerstag, 23. Februar 2012

Diabetes-Aufklärung muss weitergehen

Diabetes ist eine Volkskrankheit und wird vererbt, das wissen die meisten Deutschen. Umfrageergebnisse zeigen allerdings, dass die breite Bevölkerung weder die Risikofaktoren der Erkrankung kennt, noch weiß, dass durch einen gesunden Lebensstil vorgebeugt werden kann. Nachricht lesen

Glucosamin in Nahrungsergänzungsmitteln birgt nicht nur Risiken für Diabetiker

Nahrungsergänzungsmittel mit dem Inhaltsstoff Glucosamin werden in Deutschland und in der Europäischen Union mit verschiedenen gesundheitsbezogenen Angaben (”Health Claims”) vertrieben. So sollen die Produkte nach Angaben der Hersteller beispielsweise zur Erhaltung der Beweglichkeit der Gelenke beitragen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat darauf hingewiesen, dass diese Produkte nicht nur für Diabetiker und Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen gesundheitliche Risiken bergen, sondern auch für Personen, die Cumarin-Antikoagulanzien zur Hemmung der Blutgerinnung einnehmen müssen. Nachricht lesen

Durchbruch in der Diabetesforschung

Arbeit im Reinraum an der Sterilwerkbank Hoffnung für Diabetiker: Forschern des Biotech-Unternehmens Med Cell Europe AG in Münchwilen (Schweiz) ist es gelungen, menschliche, erwachsene Stammzellen aus körpereigenem Fettgewebe in Insulin-produzierende Zellen umzuwandeln. Dr. Steven Kellner, Forschungsleiter der Med Cell Europe, ist überzeugt, dass in wenigen Jahren die tägliche Insulininjektion auf Grund der Transplantation dieser Stammzellen nicht mehr notwendig sein wird. Nachricht lesen

Bessere Versorgung älterer Menschen mit Diabetes

Wie die BERLIN-CHEMIE AG heute mitteilte, läuft die Bewerbungsfrist für den SilverStar Förderpreis 2012 noch bis zum 30. Juni 2012. Der mit 25.000 EURO dotierte SilverStar wird auch in diesem Jahr verliehen. Mit dem Preis werden Projekte oder Initiativen gefördert, die zu einer besseren Versorgung älterer Menschen mit Diabetes beitragen. Bewerben können sich Gesundheitsprofis (wie z. B. Ärzte, Pflegekräfte oder Apotheker), Angehörige, Freunde, Nachbarn oder selbst Betroffene: Alle, die sich getreu dem Motto “Aktiv für ältere Patienten” engagieren, sind angesprochen. Alle Informationen zum Förderpreis, zu den bisherigen Gewinnern sowie die Bewerbungsunterlagen 2012 stehen unter www.silverstar-preis.de zur Verfügung.