Ein ausgewogener Mix für die Schultüte

Schultüte zur Einschulung Im Sommer steht vielen Kindern ein großer Tag bevor - die Einschulung. Viele Eltern stehen jetzt vor der Frage: Was kommt in die Tüte? Als Ausnahmen bei besonderen Gelegenheiten sind Süßigkeiten auch für Kinder mit Diabetes in Maßen erlaubt. Neben den Klassikern wie Schokoriegel oder Kekse könnte frisches Obst, wie ein Apfel, den Inhalt der Schultüte abrunden. Als kleine Geschenkidee bietet sich eine coole Trinkflasche oder eine Pausenbrotbox an. Auch kleine Autos, Anhänger für den Schulranzen oder bunte Stifte und Radiergummis für den Unterricht erfreuen sich bei den Schulanfängern immer großer Beliebtheit. Alternativ ist ein Gutschein für einen Ausflug in den Zoo, einen Kinobesuch oder einen Nachmittag im Freibad eine schöne Geschenkidee. Mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Leckereien und kleinen Überraschungen in der Schultüte, wird der erste Schultag sicher unvergesslich! Wir vom Diabetes-Portal DiabSite wünschen allen Kindern viel Spaß und Erfolg in der Schule!

Das könnte sie auch interessieren: