Einträge von Dienstag, 17. Januar 2012

nach oben
Dienstag, 17. Januar 2012

Pen-Nadeln für die Insulingabe

NovoFine Autocover Injektionsnadeln Schmerzhafte Insulininjektionen mit langen, dicken Kanülen oder Einmalspritzen mit mehr oder weniger stumpfen Nadeln gehörten Jahrzehnte lang zum Alltag für insulinpflichtige Diabetiker. Dank der Entwicklung von Insulinpens mit hauchdünnen und kurzen Nadeln ist die Insulintherapie heute komfortabler geworden. Im Bereich Medizinische Geräte präsentieren wir Ihnen Pen-Nadeln und weitere Produkte für die Diabetestherapie von unterschiedlichen Herstellern. Mit einem Bild und Zusatzinformationen stellt das Unternehmen Novo Nordisk unter Pen-Nadeln hier seine NovoFine® und die NovoFine® Autocover® vor. Für weitere Informationen zu den Produkten wenden Sie sich bitte direkt an den jeweiligen Anbieter. Die Kontaktdaten finden Sie in der Rubrik “Wegweiser” unter Hersteller-Adressen auf der DiabSite.

Mehr Bewegung gegen Übergewicht und Typ-2-Diabetes

Basler Sportwissenschaften lanciert Medienpaket zur Bewegungsförderung: Das Institut für Sport und Sportwissenschaften der Universität Basel hat ein multimediales Medienpaket entwickelt, das dazu beitragen soll, die körperliche Aktivität von Kindern und Jugendlichen nachhaltig zu fördern. Nachricht lesen

Zahnfeind hoher Blutzucker

Diabetes als Risikofaktor für Zahnbetterkrankungen: Übermäßiger Verzehr von zuckerhaltigen Lebensmitteln schadet Zähnen sowie Zahnfleisch, dies gilt als bewiesen und allgemein bekannt. Doch auch schlechte Blutzuckerwerte können sich auf den Mundraum auswirken. Als Diabetes bezeichnen Mediziner eine Stoffwechselerkrankung, bei der ein dauerhaft hoher Blutzuckerspiegel im Körper vorherrscht. Dadurch besteht auch ein großes Risiko, an einer Zahnfleischentzündung zu erkranken. Nachricht lesen