Einträge aus September 2011

nach oben
Dienstag, 27. September 2011

Kressequark Sportsmann

Rezeptfoto Auch wenn es eine Binsenweisheit ist: Mit einem gesunden, frischen und appetitlich anzusehenden Frühstück ist der Tag schon halb gerettet. All diese Kriterien erfüllt eine Scheibe Brot mit Kressequark Sportsmann. Der Quark ist schnell hergestellt: Gewürzgurke, einige Radieschen und ein halbes Kästchen Kresse fein würfeln bzw. schneiden und mit etwas Leinöl in Magerquark einrühren. Würzen, ein Brot damit bestreichen, mit Tomaten- oder Radieschenscheiben oder einem anderen Gemüse Ihrer Wahl garnieren, fertig. Dieser pikante Brotaufstrich bringt gesunde Abwechslung ins öde Frühstückseinerlei und bietet nebenbei Vitamine und Mineralstoffe, die die Energiespeicher vor Arbeitsbeginn auffüllen. Kresse ist insbesondere reich an Vitamin C, B1 und B6 und enthält zudem Eisen, Jod, Chrom und Phosphor. Der Gehalt an Senföl-Glykosiden sorgt für einen pikanten, leicht scharfen Geschmack - ideal, um ansonsten eher geschmacksneutrale Speisen richtig schön aufzupeppen. Weitere Ideen für den ersten kulinarischen Glanzpunkt des Tages finden Menschen mit und ohne Diabetes in der Rezeptdatenbank auf dem Diabetes-Portal DiabSite, Rubrik Frühstück. Wir wünschen guten Appetit und einen wunderschönen Start in den Tag!

nach oben
Montag, 26. September 2011

Insulinpumpentherapie leicht gemacht

Die Comicfiguren Accu-Chek Combo Friends Neues Schulungsmaterial Accu-Chek Combo Friends für Kinder: Seit Kurzem gibt es neue Schulungsmaterialien für das Insulinpumpensystem Accu-Chek Combo: Mit den Comicfiguren “Accu-Chek Combo Friends” führen Diabetesberaterinnen Kinder spielerisch an das System heran und vermitteln ihnen anschaulich, wie sich die Technik zuverlässig handhaben lässt. Nachricht lesen

BE-Tabellen: Amecke, Ferrero und Seeberger aktualisiert

Korb mit Lebensmitteln Nichts bleibt wie es war. Das gilt nicht nur für das Leben an sich und überhaupt, sondern auch für die Zusammensetzung unserer Lebensmittel und ergo für die BE-Tabellen auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Langer Rede kurzer Sinn: In diesen Tagen haben wir die Nährwertangaben für die Produkte der Marken Amecke, Ferrero und Seeberger aktualisiert. Auch die Downloadversion der BE-Tabellen für die Nutzung am heimischen PC wurde auf den neuesten Stand gebracht. Wer ebenso aktuell wie die DiabSite sein will, kann sich diese ab sofort herunterladen. Außerdem bieten wir im Bereich Ernährung eine Übersicht zum Thema, nützliche Küchentipps und viele Rezepte mit Nährwertangaben. Unsere Empfehlung: Schaun Sie doch mal rein!

C-14-Verfahren gegen Übergewicht

Physiker analysieren menschlichen Fettstoffwechsel: Aus medizinischer Sicht ist Übergewicht eine Stoffwechselstörung, die sich zu einer globalen Epidemie entwickelt hat - nicht nur mit negativen Folgen für die Gesundheit der Betroffenen. Auch volkswirtschaftlich ist der Schaden aufgrund hoher sozio-ökonomischer Kosten groß. Basis für Vorbeugung und Behandlung von Übergewicht ist ein besseres Verständnis des menschlichen Fettstoffwechsels. Physiker der Universität Wien haben in einer internationalen Zusammenarbeit mit Hilfe der C-14-Methode das menschliche Fettgewebe untersucht und Interessantes herausgefunden. Nachricht lesen

Stimmen zum Diabetes-Portal DiabSite

Neue Rubrik im Bereich “Über DiabSite”: Unter Stimmen zu DiabSite veröffentlichen wir, was andere über das Diabetes-Portal DiabSite und seine Initiatorin schreiben. Der neueste Beitrag: Ein Interview aus dem aktuellen INSULINER, den wir Ihnen gestern vorgestellt haben. DiabSite-Initiatorin Helga Uphoff berichtet, wie sie nach mehr als 40 Jahren mit ihrem Diabetes umgeht und wie es zum Diabetes-Portal DiabSite kam. Diese und weitere Stimmen stehen in der neuen Rubrik zum Nachlesen bereit.

nach oben
Sonntag, 25. September 2011

Zeitschriften für Menschen mit Diabetes

Insuliner 96 Bereits Mitte September ist der neue INSULINER erschienen. Die 96. Ausgabe der Zeitschrift von Diabetikern und für Diabetiker bietet neben vielen anderen Artikeln besonders interessante Beiträge zum Diabetes bei Kindern und Jugendlichen. Hier schildert eine Familie ihren Kampf um den Integrationsplatz für ihr Kind. Außerdem gibt es ausführliche Informationen zum Diabetes in der Schule. Und der Leiter einer Selbsthilfegruppe für Kinder und Jugendliche, selbst Vater von zwei Kindern mit Diabetes, gibt nützliche Tipps, wie man Erzieher und Lehrer nicht überfordert. Besonders anzuerkennen ist eine Aktion, die der Insuliner-Verlag angesichts dieses Schwerpunktthemas anbietet: Kindergärten, Schulen und Betreuungseinrichtungen können ein Exemplar dieser INSULINER-Ausgabe kostenlos per E-Mail beim Verlag anfordern. Alle, die Kinder mit Diabetes kennen oder betreuen, sollten dies unbedingt weitererzählen! In den DiabSite-Lesetipps stellen wir diese und weitere Zeitungen und Bücher vor. Wir laden Sie heute besonders herzlich zum Stöbern in unserer Diabetes-Bibliothek ein.

38. BMW Berlin-Marathon

DiabSite bei Twitter Der Kenianer Patrick Makau läuft neuen Weltrekord beim Berlin-Marathon. Mit Florence Kiplagat siegte auch bei den Damen eine kenianische Läuferin. Platz 2 ging an Irina Mikitenko aus Deutschland. Das Diabetes-Portal DiabSite berichtete live über Twitter. Dort können Sie uns unter @DiabSite folgen, wenn Sie stets topaktuell informiert sein möchten. Eine gute IDAA-Spezialbetreuung für Läufer/innen mit Diabetes, über die wir unter Diabetes und Sport einmal berichtet haben, gab es beim 38. Berlin-Marathon allerdings nicht.

nach oben
Samstag, 24. September 2011

IQWiG publiziert neue Version seiner Allgemeinen Methoden

Vorgehen bei früher Nutzenbewertung nach AMNOG ergänzt: Das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen hat sein Methodenpapier überarbeitet und in der Version “Allgemeine Methoden 4.0″ am 23. September 2011 im Internet veröffentlicht. Das neue Dokument ist ab sofort Grundlage für die wissenschaftliche Arbeit des Instituts, seiner externen Sachverständigen und für die Kooperation mit den Auftraggebern. Nachricht lesen

Neue Veranstaltungshinweise im Diabetes-Kalender

Treffen von Selbsthilfegruppen, Diabetikertage, Kongresse und Symposien finden Diabetiker und Diabetes-Experten auf der DiabSite unter “Termine”. Zum Beispiel:

  • 04.10.2011 - Eschwege - Aus einem 55-jährigen Diabetesleben
  • 02.11.2011 - Bad Kreuznach - Aktuelles und Neues zur Insulintherapie bei Diabetes
  • 06.12.2011 - Mülheim - Kochen für Diabetiker und mit Diabetikern

Wenn Sie stets wissen wollen, was in Sachen Diabetes diskutiert wird oder wo sich Diabetiker treffen, stöbern Sie in unserem großen Diabetes-Kalender. Hier erfahren Sie, wann und wo man sich in Sachen Diabetes zu welchem Thema trifft.

nach oben
Freitag, 23. September 2011

Das erste iPad-Magazin für Menschen mit Diabetes

Titelbild des Magazins My Diabetes Digital ist neu: Ein Lifestyle-Magazin zum Thema Diabetes. Lebensnah und modern, mit nützlichen Informationen und interessanten Beiträgen. Die neuesten Produktnachrichten und Aktuelles aus der Forschung, ein interaktives Diabetes Quiz und aufschlussreiche Interviews, Hintergrundartikel, Tipps für ein aktives Leben und nicht zuletzt Rezepte. Ein digitales Magazin für Menschen mit Diabetes. Für Angehörige, Freunde und Interessierte. Nachricht lesen