Einträge von Montag, 12. September 2011

nach oben
Montag, 12. September 2011

Gemüseauflauf mit Meeresfrüchten

Gemüseauflauf mit Meeresfrüchten Fisch ist gesund und sollte, so Ernährungswissenschaftler, mehrmals pro Woche auf den Tisch kommen. Unser aktueller Rezeptvorschlag ist gesund und außerdem mit gerade einmal 588 Kilokalorien für Diabetiker und Nicht-Diabetiker sogar zum Abnehmen geeignet. Für den Gemüseauflauf mit Meeresfrüchten mischen Sie einfach viel frisches oder tiefgefrorenes Gemüse mit Krabben, ein paar Riesengarnelen und Mozzarella. Dann geben Sie frische Kräuter, Eier, Gewürze, etwas Zitrone, Olivenöl und Sahne hinzu. Zu diesem köstlichen Auflauf passen einige Salzkartoffeln oder etwas Reis. Weitere Rezepte für die schlanke Linie sowie Aufläufe und Überbackenes mit Nährwert- und BE-Angaben finden Sie in der großen Rezeptdatenbank auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Wir wünschen viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

Arzneimittel gegen Diabetes können muffig riechen

Wenn ein Medikament schlecht riecht, sollten Patienten es ihrem Apotheker “unter die Nase halten”. “Riecht eine Tablette merkwürdig, kann das je nach Einzelfall harmlos sein, auf einen Verpackungsfehler hinweisen oder ein Anzeichen für eine Qualitätsminderung sein”, so Prof. Dr. Manfred Schubert-Zsilavecz, Mitglied der Chefredaktion der Pharmazeutischen Zeitung (PZ). Über die Nachweismethoden berichtet die PZ in ihrer aktuellen Ausgabe. Liegt kein Qualitätsmangel vor, hilft eine einfache Methode: Der Geruch eines Medikaments verschwindet meist innerhalb weniger Minuten. Wer Probleme mit dem Geruch hat, sollte seine Tabletten also aus der Verpackung nehmen, ein paar Minuten offen liegen lassen und erst dann einnehmen. Nachricht lesen