Der Juni verabschiedet sich mit Gluthitze

Diabetes-Tipps Heute wird es wieder heiß in Deutschland. Die Höchsttemperaturen liegen bei 39 Grad in Frankfurt am Main. Auch in Berlin erwarten wir satte 38 Grad. Für Diabetespatienten, vor allem wenn sie gleichzeitig Blutdrucksenker und Entwässerungstabletten einnehmen, bedeutet das eine große Gefahr. Sie können schnell an einer Hitzeerschöpfung oder gar einem Hitzschlag erkranken. Deshalb heißt es für sie heute: Anstrengungen vermeiden, viel trinken und auf eine gesunde Ernährung achten. Was Diabetiker, Senioren und Menschen mit anderen Erkrankungen bei hohen Temperaturen sonst noch beachten sollten, verraten unsere 10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes. Im Mittelpunkt steht dort, wie Diabetiker in der Sommerhitze Unterzuckerungen und andere Probleme vermeiden können. Kommen Sie gut durch den heißen Tag!