Einträge von Montag, 2. Dezember 2019

nach oben
Montag, 2. Dezember 2019

Online-Befragung für Typ-2-Diabetiker

Umfrage Kann eine Smartphone-App Patientinnen und Patienten langfristig dabei unterstützen, einen aktiven und gesunden Lebensstil umzusetzen? Die Umfrage findet im Rahmen einer Masterarbeit an der Hochschule Fulda in Kooperation mit dem Klinikum der Universität München statt. Die Arbeit ist Teil eines Projekts zur Entwicklung digitaler Hilfsmittel für die Diabetesbehandlung. Mehr Infos finden Sie unter: ww2.unipark.de/uc/diabetes_app. Was ist Ihre Meinung?

Fettstoffwechsel und Diabetes

Essen nach der Uhr Im Takt der inneren Uhr: Abhängig von der Uhrzeit, zu der gegessen wird, verändern sich die Fettmuster im Blut und beeinflussen die Empfindlichkeit für das Hormon Insulin. Das zeigt die Publikation einer Forschergruppe um PD Dr. Olga Ramich vom DIfE im Journal of Clinical Endocrinology & Metabolism. Zahlreiche physiologische Prozesse wie beispielsweise Wach- und Schlafzustand, Körpertemperatur und Blutdruck folgen einem regelmäßigen 24-stündigen Tag/Nachtrhythmus. Nicht nur was und wie, sondern auch wann essen ist wichtig. Nachricht lesen

Deutsche Diabetes Gesellschaft schreibt Medienpreise 2020 aus

Diabetes in unserer Gesellschaft - eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung: Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) schreibt zum siebten Mal ihre Medienpreise für herausragende journalistische Beiträge zum Thema Diabetes aus. Diabetes mellitus zählt zu den großen Volkskrankheiten. Experten schätzen, dass die Zahl der Erkrankten in den kommenden zwei Jahrzehnten von derzeit über sieben Millionen auf bis zu zwölf Millionen ansteigen wird. Diese Entwicklung ist eine gesamtgesellschaftliche Herausforderung. Wie ist das Gesundheitssystem gerüstet, um eine so hohe Zahl von Menschen mit Diabetes zu versorgen? Wie geht die Gesellschaft mit Diabetespatientinnen und -patienten um? Welche Handlungsmöglichkeiten haben Betroffene, um ihre Wünsche und Bedürfnisse zu äußern? “Diabetes in unserer Gesellschaft” ist der Fokus der Medienpreise 2020. Einsendeschluss für Beiträge ist der 31. Juli 2020. Nachricht lesen