Mindestens sechs Stunden Schlaf für Menschen mit Diabetes

Mindestens 6 Stunden Schlaf für Menschen mit Diabetes Diabetestherapie zur Sommerzeit: “Früh schlafen gehen und früh aufstehen, schließt vielen Krankheiten die Türe zu” - wie dieses alte Sprichwort zeigt, ist der Zusammenhang von Schlaf und Gesundheit lange bekannt. Wie wichtig es für den Körper ist regelmäßig und ausreichend zu schlafen, belegen nun erneut aktuelle Studien, in denen der Zusammenhang zwischen der inneren Uhr und dem Stoffwechsel untersucht wurde: Demnach kann zu wenig Schlaf und ein gestörter Tag-/Nachtrhythmus das Risiko für Diabetes und Übergewicht deutlich erhöhen. Nachricht lesen