Überbackene Spinatpfannkuchen

Spinatpfannkuchen Spinat ist kein Gemüse, dass jetzt draußen wächst. Doch in einem unbeheizten Gewächshaus sprießt er auch im Winter. Kleingewächshausgärtner ernten den besonders leckeren Spinat an frostfreien Tagen. Doch ganz gleich, ob frisch oder aus der Tiefkühltruhe, das grüne Blattgemüse liefert wertvolle Inhaltsstoffe wie Eisen, Vitamin C, Folsäure und Antioxidantien. Zudem ist es reich an Ballaststoffen und sehr kalorienarm. Damit ist unser heutiger Rezeptvorschlag Überbackene Spinatpfannkuchen trotz vieler Kohlenhydrate für Diabetiker geeignet. Weitere Ideen für jede Gelegenheit bietet die große DiabSite-Rezeptdatenbank - wie immer mit allen wichtigen Nährwerten und der BE-Angabe. Kochen, essen und trinken Sie gut! Wir vom Diabetes-Portal DiabSite wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und guten Appetit!

Kommentar verfassen