Einträge von Donnerstag, 22. März 2018

nach oben
Donnerstag, 22. März 2018

Erste europäische Leitlinie zu Diabetes und Straßenverkehr

Rechtsanwalt Oliver Ebert Diabetespatienten dürfen grundsätzlich Auto fahren - bis auf wenige Ausnahmen: Fast alle Diabetespatienten können am Straßenverkehr teilnehmen, sowohl im Privat-Pkw als auch beruflich als Busfahrer, im Lastwagen oder Taxi. Das ist die zentrale Aussage der Leitlinie “Diabetes und Straßenverkehr”, die erstmals in Europa auf wissenschaftlich fundierter Grundlage die Fahrtauglichkeit bei Diabetes bewertet. Damit liegen jetzt klare Handlungsempfehlungen vor für mehr als sechs Millionen Patienten in Deutschland, für Ärzte, Verkehrsmediziner, Amtsärzte, Diabetesberater, Psychologen, Behörden und Versicherungsfachleute. Fahruntauglichkeit kann vor allem bei wiederholten schweren Unterzuckerungen oder Schlaf-Apnoe-Syndrom gegeben sein, wie Experten auf einer Pressekonferenz der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) anlässlich der Vorstellung der neuen Leitlinie erklärten. Nachricht lesen

Lieben mit Diabetes

Welche Rolle spielt eine offene Kommunikation für eine vertrauensvolle Beziehung mit Diabetes? Zwischen Herzklopfen und Blutzuckermessen: Wenn mit dem Beginn der wärmeren Jahreszeit Sonne und ein aktiveres Leben in den Alltag zurückkehren, werden bei vielen auch die Frühlingsgefühle wach. Die Schmetterlinge im Bauch können für Verliebte wundervoll und beängstigend zugleich sein: Denn wer liebt, muss sich öffnen, Ängste überwinden und Vertrauen aufbauen, zugleich Verantwortung übernehmen und die Sorgen seines Partners teilen. Auch Intimität und Sexualität spielen eine wichtige Rolle. Menschen mit Diabetes stehen in Herzensangelegenheiten vor ganz besonderen Hürden. Welche Rolle eine offene und vertrauensvolle Kommunikation spielt, weiß Saskia Kaup, Typ-1-Diabetikerin. Mit welchen körperlichen Herausforderungen Betroffene konfrontiert sind, erklärt Prof. Bernhard Kulzer, Leiter der psychosozialen Abteilung des Diabetes-Zentrums Bad Mergentheim. Nachricht lesen