Rotbarschfilet auf Dillgurken

Rotbarschfilet auf Dillgurken Die meisten Ernährungswissenschaftler empfehlen, mindestens einmal in der Woche Fisch zu essen. Fisch ist sehr gesund und enthält obendrein kaum Kohlenhydrate. Ein besonders schmackhafter Fisch ist der Rotbarsch. Mit einem leckeren Rotbarschfilet auf Dillgurken beugen Sie Arteriosklerose und Herz-Kreislauferkrankungen vor. Denn der Fisch ist reich an Mineralstoffen, Vitaminen und Einweiß und seine Omega-3-Fettsäuren unterstützen zahlreiche Vitalfunktionen Ihres Körpers. Weil der Fisch für Diabetiker gut geeignet ist, weisen wir heute noch einmal auf dieses vor vielen Jahren veröffentlichte Rezept hin. Sollten Sie kein Freund vom Rotbarsch sein, finden Sie in der DiabSite-Rezeptdatenbank auch Forelle, Seelachs, Scholle und andere Fischgerichte. Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit! Kochen Sie gut - für sich und gerne auch für andere.

Kommentar verfassen