Korkzieher mit Filet

Rezeptfoto Zartes, in Sojasauce und Sherry mariniertes Rinderfilet, knackig angebratener Lauch, frische Pilze und ein wenig Weißwein und Schnittlauch für den Geschmack - das sind die Zutaten für ein leckeres und schnelles Nudelgericht, das zudem mit nicht einmal 600 kcal auch noch diättauglich ist. Pikant abgeschmeckt und mit einer leichten fernöstlichen Note sorgen die Korkzieher mit Filet für Abwechslung auf dem Speiseplan und sind eine interessante Alternative für all jene, denen Nudeln mit Tomatensauce und/oder mit Käse überbacken zu langweilig geworden sind. Dazu ein schöner Salat, und fertig ist eine ebenso leckere wie gesunde Mahlzeit. Weitere Anregungen für mehr oder weniger figurfreundliche Pastagerichte finden Menschen mit und ohne Diabetes - inklusive aller wichtigen Nährwert- und BE-Angaben - in der DiabSite-Rezeptdatenbank unter dem Stichwort Nudeln. Wir wünschen guten Appetit!

Kommentar verfassen