Einträge von Sonntag, 23. Januar 2011

nach oben
Sonntag, 23. Januar 2011

Gemischter Salat mit Senf-Sahne-Sauce

Rezeptfoto Gehören Sie auch zu den Menschen, die im Restaurant oder bei Freunden gerne und mit Appetit Salat essen, zu Hause aber zum Salatmuffel schlechthin mutieren? Dann geht es Ihnen vielleicht wie so vielen, die einfach nie wissen, wie sie eine leckere Salatsauce zubereiten sollen und es dann lieber ganz sein lassen? Damit Salat auch bei Ihnen vielleicht in Zukunft öfter mal auf dem Speiseplan steht, hier unser heutiger Vorschlag mit einem kinderleicht zuzubereitenden Dressing: Für den Gemischten Salat mit Senf-Sahne-Sauce benötigen Sie Kopfsalat (oder Eisbergsalat, Feldsalat, Endiviensalat …), Salatgurke, Radieschen, Paprikaschote und Räucherlachs. Dazu gibt’s eine leckere Sauce aus Joghurt, Senf, Kaffeesahne, Zitronensaft und Schnittlauch, die separat gereicht wird. Der Salat eignet sich sowohl als leichte Vorspeise als auch als kleiner Snack für Zwischendurch oder - vielleicht mit einem Baguettebrötchen - als Brotzeit für die Mittagspause auf der Arbeit. Selbstverständlich können Sie den Räucherlachs auch durch zum Beispiel magere geräucherte Putenbrust ersetzten oder einfach weglassen - ganz nach Lust und Laune oder Kühlschrankinhalt. Weitere knackige Salate mit gesunden Vitaminen für die Bikinifigur im Sommer finden Sie in der Rezeptdatenbank auf dem Diabetes-Portal DiabSite in der Rubrik Vorspeisen und Salate. Wir wünschen guten Appetit!