Einträge von Dienstag, 24. Juli 2012

nach oben
Dienstag, 24. Juli 2012

Diabetiker hautnah bei Olympia

Daniel Schnelting Deutscher Meister postet für “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter  7″ auf Facebook: Pünktlich zu Beginn der Olympischen Spiele in London geht Daniel Schnelting an den Start. Zwar nicht wie üblich auf die 200m-Sprintstrecke, sondern mit seinem Computer. “Meine Verletzung zwingt mich zu pausieren. Mitten im Geschehen fühle ich mich trotzdem”, so der dreifache Deutsche Meister im 200m-Sprint. Jeden Morgen wird der Sportler eine Zusammenfassung der Höhepunkte des deutschen Olympia-Teams liefern: Chancen, Überraschungen und Medaillen. Nachzulesen sind die aktuellen Ergebnisse und Einschätzungen des Sprintstars auf Facebook von “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7″. Nachricht lesen

BE-Tabellen: Björnsted, iChoc, Katjes und Vivani aktualisiert

Korb mit Lebensmitteln Nichts bleibt wie es war. Das gilt nicht nur für das Leben an sich und überhaupt, sondern auch für die Zusammensetzung unserer Lebensmittel und ergo für die BE-Tabellen auf dem Diabetes-Portal DiabSite. Langer Rede kurzer Sinn: In diesen Tagen haben wir die Nährwertangaben für die Produkte der Marken Björnsted, iChoc, Katjes und Vivani aktualisiert. Auch die Downloadversion für die Nutzung der BE-Tabellen am heimischen PC wurde auf den neuesten Stand gebracht. Wer ebenso aktuell sein will wie die DiabSite, kann sich diese ab sofort herunterladen. Außerdem bieten wir im Bereich Ernährung eine Übersicht zum Thema, nützliche Küchentipps und viele Rezepte mit Nährwert- und BE-Angaben. Unser Tipp: Schaun Sie doch mal rein!

Gesucht: Neue Geschichten, die das Leben mit Diabetes schreibt

Erzählen Sie mal. Sie kennen Geschichten, die das Leben mit Diabetes (oder mit Diabetikern) schreibt? Alltägliche, komische, skurrile, traurige, dramatische Situationen, die man nie vergisst. Schreiben Sie sie auf. Auch Ihre Story kann Mut machen und Anlass zum Lernen wie zum Lachen sein. Lassen Sie sich von unseren gesammelten Diab-Stories inspirieren, und schicken Sie Ihre Geschichte per Post (siehe Impressum) oder E-Mail an die DiabSite-Redaktion. Wir freuen uns auf Ihre Diab-Story!

Urlaubsreisen sind auch mit Diabetes möglich

Verreisen trotz chronischer Erkrankung: Sommerzeit ist Ferienzeit. Besonders der in diesem Jahr eher nasskalte Sommer bewegt Viele zu einer Reise in wärmere Gefilde. Menschen mit Diabetes mellitus Typ 1 oder Typ 2 zögern jedoch nicht selten, einen Urlaubsaufenthalt im Ausland zu buchen. Eine Flugreise, die Insulintherapie, ein eventuell notwendiger Bezug von Medikamenten oder eine ärztliche Notfallversorgung in einem anderen Land erscheinen ihnen häufig als zu schwierig und aufwändig. Doch auch Diabetiker können bei guter Vorbereitung und Organisation Urlaub im Ausland machen. Darauf macht diabetesDE aufmerksam. Nachricht lesen