Einträge von Dienstag, 10. Juli 2012

nach oben
Dienstag, 10. Juli 2012

Omnitest 3 Blutzuckermess-System von B. Braun

Omnitest 3 - Set Stiftung Warentest Test 07/12: “GUT (2,0)”: Die Stiftung Warentest hat das Blutzuckermess-System Omnitest 3 der B. Braun Melsungen AG im Test insgesamt mit “gut” bewertet. Im Test wurden insgesamt 16 Blutzuckermessgeräte mit Teststreifen auf unterschiedliche Kriterien wie Genauigkeit, Handhabung und Zuverlässigkeit hin untersucht. Für Omnitest 3 hob Stiftung Warentest die hohe Messgenauigkeit und die einfache Handhabung sowie die Konstruktion, erprobt durch einen Falltest aus 80 cm Höhe, besonders hervor. Nachricht lesen

Digitales Selbstmanagement für Diabetiker

Boehringer Ingelheim unterstützt ganzheitliche Behandlungsmethoden: Eine ganzheitliche Behandlung, die über eine reine Medikamentenverabreichung hinausgeht, wird vor allem für Patienten mit chronischen Leiden immer wichtiger. Um neue Behandlungsmethoden zu untersuchen und umsetzen zu können, kooperiert Boehringer Ingelheim künftig mit dem Unternehmen Healthrageous, Inc., aus Boston, USA, das im Bereich digitales Gesundheitsmanagement tätig ist. Nachricht lesen

Diabetes-Newsletter gratis bestellen

Etwa zweimal im Monat informiert der DiabSite Diabetes-Newsletter über Neues aus der Diabeteswelt. Über 4.300 Leserinnen und Leser warten schon auf die nächste Ausgabe. Möchten auch Sie unsere kostenlosen Informationen rund um den Diabetes mellitus künftig per E-Mail erhalten? Hier geht’s zur Anmeldung. Wir würden uns sehr freuen, Sie im Kreis der Abonnenten begrüßen zu dürfen. Die aktuelle Newsletter-Ausgabe, die wir bereits am 30. Juni verschickt haben, steht ab sofort online zum Nachlesen bereit.

Rauchen verursacht mehr Arbeitsfehlzeiten als Diabetes

Diabetes Typ 1 und Typ 2 sehen viele Arbeitgeber als problematisch. Denn sie befürchten, dass bei Menschen mit Diabetes etwa wegen Unterzuckerungen oder ärztlicher Kontrollen durch den Hausarzt oder Betriebsarzt mehr Fehltage auftreten als bei gesunden Menschen. Statistiken zeigen jedoch nur wenige zusätzliche Arbeitsunfähigkeitstage bei Menschen mit Diabetes. Dabei schätzen Experten den Arbeitszeitverlust durch Raucherpausen wesentlich höher ein. Die Häufigkeit auftretender Unterzuckerungen sei zudem überschätzt. Nachricht lesen