Einträge von Donnerstag, 21. Februar 2008

nach oben
Donnerstag, 21. Februar 2008

Mit neuer Therapie gegen diabetische Nervenschädigungen

Chirurgische Nervenentlastung kann Schmerzen, Fußgeschwüre und Amputationen bei Diabetikern verhindern. Die Medizinische Hochschule Hannover (MHH) bietet jetzt als eine von wenigen Kliniken in Europa eine neuartige Therapie bei Nervenschädigungen in Folge eines Diabetes mellitus an, mit der in vielen Fällen Schmerzen gelindert und die Patienten vor nicht heilenden Wunden und Amputationen geschützt werden können. Das Verfahren wurde in den USA entwickelt. Nachricht lesen

Hilfe für Schwangerschaftsdiabetikerinnen

Logo der PINGUIN Studie Erkranken Frauen während ihrer Schwangerschaft an einem insulinpflichtigen Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes), beträgt das Risiko für sie 61 Prozent, in den ersten drei Jahren nach der Geburt des Kindes einen Typ-2-Diabetes zu entwickeln. Hier möchte PINGUIN eingreifen. Nachricht lesen

Wo treffen sich Diabetiker und Diabetes-Profis?

Natürlich zuerst einmal auf dem unabhängigen Diabetes-Portal DiabSite. Denn das bietet im großen Diabetes-Kalender unzählige Hinweise zu Diabetikertagen, Treffen von Selbsthilfegruppen, Kongressen und Symposien. Später treffen sich Diabetiker und Diabetes-Experten dann auf einer der interessanten Veranstaltungen, zum Beispiel:
27.02. - 01.03.2008 - Prag, Tschechische Republik - Advanced Technologies & Treatments for Diabetes.
26.03.2008 - Eisenach - Ernährung bei Diabetes mellitus.
28.04.2008 - Bornheim - Augenerkrankungen durch Diabetes.
Diese und mehr als 1.700 weitere Termine im Diabetes-Kalender der DiabSite zeigen, wo sich Diabetes-Interessierte gewiss auch in Ihrer Nähe treffen. Mit DiabSite bleiben Sie stets auf dem Laufenden!