Einträge von Montag, 21. August 2006

nach oben
Montag, 21. August 2006

Besteuerung der Fettleibigkeit – Ein Mittel gegen Diabetes?

Nahrungsmittel und Getränke mit einem hohen Zuckergehalt sollten wie Zigaretten besteuert werden. Diese Forderung stellten Ökonomen, die davon ausgehen, dass dieser Ansatz die einzige Möglichkeit zur Bekämpfung der weltweiten Fettleibigkeit ist. Die Anzahl der übergewichtigen oder fettleibigen Menschen übersteigt derzeit weltweit die Anzahl der unterernährten. Und es gibt nach Angaben von Experten keine Anzeichen dafür, dass sich die Ausbreitung der Fettleibigkeit und der damit einhergehenden Krankheiten wie Diabetes sich verlangsamen würde. Nachricht lesen

Neues Diabetes-Medikament soll ab 2007 auch in Deutschland zur Verfügung stehen

Im Jahr 2005 wurden in Deutschland 35 neue Arzneimittel mit neuen Wirkstoffen zugelassen. Weitere stehen kurz vor der Zulassung. Experten stellen während der “Gastroenterologie 2006″ in Hannover auch ein neues Medikament zur Behandlung des Typ-2-Diabetes vor, das bereits ab 2007 auch in Deutschland zur Verfügung stehen soll. Nachricht lesen

Blutzuckermessgerät für aktive Diabetiker

Blutzuckermessgerät GlucoMen Visio Mit dem neuen GlucoMen Visio sollen Diabetiker künftig selbst messen und mitbestimmen können. Das Gerät ist einfach zu bedienen, braucht nur 0,8 µl Blut und ermöglicht innerhalb von 10 Sekunden eine zuverlässige Blutzuckerkontrolle für ein aktives Diabetes-Selbstmanagement. Zum 1. September 2006 bringt die BERLIN-CHEMIE AG ihr neues Blutzuckermessgerät auf den Markt. Nachricht lesen

BE-Tabellen für Diabetiker ausgebaut und aktualisiert

Korb mit Lebensmitteln Zu weit mehr als 7.000 Produkten, jetzt auch zu den edlen Schokoladen von Rausch, bietet Ihnen das Diabetes-Portal DiabSite umfangreiche Nährwertangaben. Diese werden in regelmäßigen Abständen aktualisiert, wie heute die Liste der Firma Burger Knäcke. Allen DiabSite-Besuchern, die unsere BE-Tabellen offline am Rechner nutzen oder sich sogar ausdrucken, empfehlen wir daher heute wieder ein Update der Downloadversionen.

Übrigens, eine runde Zahl ist nun auch im DiabSite Diabetes-Weblog erreicht: Sie haben gerade den 1000. Beitrag gelesen! ;-)