Einträge von Dienstag, 28. Juli 2020

nach oben
Dienstag, 28. Juli 2020

Update zu den Webkatern des Diabetes-Portals DiabSite

Zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken.

Webkater des Diabetes-Portals DiabSite schlafen Heute sind die neuen Webkater vierzehn Wochen alt und schon gut vier Wochen in der DiabSite-Redaktion. Ihre Lieblingsbeschäftigungen sind: Schlafen, Spielen, Fressen und Schmusen. Die Zwerge wachsen sehr schnell. Ihre Sprache verstehen wir von Tag zu Tag besser. Nach dem Essen liegen sie gerne laut schnurrend auf dem Schoß. Und dabei kommen uns immer die besten Ideen für das Diabetes-Portal DiabSite. Ihren Job als Musen haben die beiden schnell gelernt. Banti und Charly sind selbstbewusst. Ohne Scheu gehen sie auf Besucher/innen in der Redaktion und selbst auf den Tierarzt zu. Mehr erfahren Sie hier:

Webkater und DiabSite-Team genießen die Abensonne Die kleinen Fellknäule haben sich den kleinen Babybauch vollgeschlagen. Nun ist Streicheln angesagt. Inzwischen können sie schon selbstständig auf den Schoß springen. In der Abendsonne genießen die Kater Webkater des Diabetes-Portals DiabSite schlafen und wir die Ruhe auf dem Balkon. Vorne links sehen Sie Charly. Er hat besonders viele Haare in seinem rechten Ohr und hellere Pfoten als sein Bruder. Banti ist insgesamt etwas dunkler und hat – was man hier nicht sieht – einen weißen Fleck am oberen Hals. So lassen sich unsere Webkater jetzt gut unterscheiden. Nuckeln macht unsern Kitten immer noch Spaß. Und wenn nichts anderes gibt, tut es für Banti auch ein Daumen.

Banti auf Katzengras Große Katzen brauchen Katzengras. Das fressen sie, damit sich die Haare, die sie bei der Fellpflege verschlucken, darum wickeln. Da sie die Haare nicht verdauen können, spucken sie diese zusammen mit dem Gras wieder aus. Webkater und Katzengras Genau das müssen Charly und Banti erst noch lernen. Für sie ist Katzengras bisher vor allem ein Spielzeug. Darauf kann man einfach mal so springen, oder den Bruder dahinter jagen. Alles, was unsere Kater zurzeit finden und nicht essbar ist, scheint für sie zum Spielen geeignet.

Wir vom Diabetes-Portal DiabSite genießen die Zeit mit unseren kleinen Webkatern sehr und hoffen, auch Ihnen machen unsere Geschichten von Benti und Charly Spaß.