Mehr als die Hälfte hat ein erhöhtes Diabetes-Risiko

Ergebnis des Risikochecks der Aktion “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS”: Egal ob im Netz oder vor Ort bei Aktionstagen: Die von Sanofi initiierte Aktion “Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS” findet jedes Jahr neue Wege und Themen, um die Aufmerksamkeit auf die Volkskrankheit Diabetes zu lenken. Wie wichtig das ist, zeigt die aktuelle Auswertung der Risikocheckbogen von 2018. Fast die Hälfte aller Teilnehmer hatte ein Risiko, in den nächsten zehn Jahren an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Bei den Menschen mit Typ-2-Diabetes lag im letzten Jahr bei mehr als einem Drittel der Teilnehmer der Langzeitblutzuckerwert HbA1c über sieben Prozent. Zudem alarmiert ein Blick auf die Cholesterinwerte: Bei mehr als drei Vierteln der Menschen mit Diabetes, die ihr Cholesterin am Aktionsstand messen ließen, war das LDL-Cholesterin zu hoch (> 70 mg/dl). Nachricht lesen