Einträge von Freitag, 31. August 2018

nach oben
Freitag, 31. August 2018

Neue Studie zu Diabetes Typ 2

 Professor Dr. med. Dirk Müller-Wieland Gute Werte bei Blutzucker, Blutdruck und Blutfetten senken Risiko für frühen Tod und Herzinfarkt auf durchschnittliches Niveau: Menschen mit Typ-2-Diabetes haben ein erhöhtes Risiko für Herzkreislauferkrankungen sowie einen frühzeitigen Tod im Vergleich zur Gesamtbevölkerung. Nun zeigt eine Kohortenstudie aus Daten des Diabetesregisters in Schweden: Halten Diabetespatienten Blutdruck-, Blutfett-, Blutzucker- und Nierenwerte im Zielbereich und verzichten auf das Rauchen, liegt ihre Lebenserwartung auf nahezu demselben Niveau wie bei Menschen ohne Diabetes. Auch das Risiko für Herzinfarkt oder Schlaganfall ist dann ähnlich. Die Deutsche Diabetes Gesellschaft (DDG) rät daher Menschen mit Typ-2-Diabetes, ihre Gesundheit und Lebenserwartung durch einen bewussten Lebensstil positiv zu beeinflussen. Politische Maßnahmen zur Verhältnisprävention wie die von der DDG geforderte “Gesunde Mehrwertsteuer” oder “Zuckersteuer” könnten zudem Betroffenen helfen, diese Ziele zu erreichen. Nachricht lesen