Neue Diabetes-Zeitschriften der Woche

Diabetes Journal Wissenswertes zum Diabetes bietet nicht nur das Internet. Neben vielen aktuellen Beiträgen finden Sie auf dem Diabetes-Portal DiabSite deshalb auch zahlreiche Hinweise zu Diabetes-Infos in gedruckter Form. In dieser Woche erscheinen das offizielle Organ des Deutschen Diabetiker Bundes, das Diabetes-Journal mit einem Editorial vom neuen Chefredakteur Prof. Thomas Haak. Im Titelthema der Oktober-Ausgabe geht es um “Diabetes-Notfälle”. Lesen Sie hier, wie der Rettungsdienst organisiert ist, welche Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen schnell ergriffen werden müssen, wie Angehörige bei Unterzuckerungen helfen können und vieles mehr. Außerdem bietet das aktuelle Diabetes-Journal Tipps zum Thema “Diabetes und Schwangerschaft”, zu “Insulin bei Typ-2-Diabetes”, zum Backen von Brötchen und viele weitere Informationen für Diabetes-Interessierte. Die 16-seitige Beilage mit dem Titel “Blutzuckermessung” geht der Frage nach, wer von der Blutzuckerselbstkontrolle profitiert. Diabetes-Eltern-Journal Ebenfalls in dieser Woche erscheint das Diabetes-Eltern-Journal neu. Es geht der Frage nach, ob der Durchbruch bei der Diabetes-Impfung gelingen wird und gibt Tipps, wie Sie bei Kindern eine Unterzuckerung rechtzeitig erkennen. Auch die Frage nach der Jobsuche ist für Jugendliche mit Diabetes und deren Eltern ein wichtiges Thema. Diese und weitere Zeitschriften für Menschen mit Diabetes, ihre Angehörigen und Diabetes-Interessierte stellen wir in den Lesetipps vor.