Einträge von Samstag, 13. September 2008

nach oben
Samstag, 13. September 2008

Aktualisierungen und jetzt auch Villosa in den BE-Tabellen auf DiabSite

Korb mit Lebensmitteln Diabetiker dürfen heute zwar fast alles essen, sollten aber unbedingt wissen, wie sie neue Produkte “berechnen” - sprich in den Diätplan einbauen oder mit Insulin abdecken können. Für die Berechnung von Fertigprodukten bietet die DiabSite viele Listen mit Nährwertangaben zu insgesamt mehr als 9.000 Produkten, die natürlich regelmäßig aktualisiert werden. Heute haben wir jedoch nicht nur die BE-Tabellen für die Firmen für die Firmen Frigeo, Katjes, Pico, Rausch, Ulmer und Voelkel aktualisiert, sondern gleichzeitig die Süßwaren der Marke “Villosa” neu in die BE-Tabellen auf der DiabSite aufgenommen. Doch in unserem Bereich Ernährung sind nicht nur die BE-Tabellen interessant. Hier finden Sie auch allgemeine Informationen, nützliche Küchentipps und Rezepte mit Nährwertangaben für jede Gelegenheit. Unsere Empfehlung: Ein Besuch dieses Bereichs lohnt immer!

Mit DiabSite im Internet direkt zum Ziel

Auf der DiabSite finden Sie unzählige interne und externe Links, die direkt zum Ziel führen. Denn durch regelmäßige Tests sorgen wir dafür, dass Sie ohne Umwege zur gewünschten Diabetes-Information gelangen - ganz gleich ob Sie innerhalb der DiabSite bleiben, oder unter Links eine anderen Diabetes-Seite im Internet gefunden haben. Weil wir unser Informationsangebot ständig testen und auf den neusten Stand bringen, sind Aktualität und Qualität für unsere Besucher inzwischen zu unverzichtbaren Markenzeichen des unabhängigen Diabetes-Portals DiabSite geworden.

Junge Diabetiker durch Pubertät herausgefordert

Gerade in der Pubertät ist es besonders wichtig, den Blutzucker häufiger zu kontrollieren, denn in dieser Zeit fahren Hormone Achterbahn. Das bleibt auch beim Insulin nicht ohne Folgen. Die Insulinwirkung kann durch Hormone vermindert werden. Auch die ständig wechselnden Tagesabläufe und Freizeitaktivitäten der Jugendlichen stellen besondere Anforderungen an die Blutzuckereinstellung. Nachricht lesen