Einträge von Dienstag, 30. September 2008

nach oben
Dienstag, 30. September 2008

Neue Omnican fine Penkanülen für die Insulininjektion

Die B. Braun Melsungen AG hat im September zwei weitere Ausführungen der Omnican fine Penkanülen ohne innere Nadelkappe eingeführt: die 10 mm und 12 mm Variante. Durch das Weglassen der inneren Nadelkappe wird das Risiko einer Nadelbeschädigung beim Abziehen minimiert, die Wiederverwendung (Recapping) verhindert und damit der Schutz vor Nadelstichverletzungen erhöht. Für den Anwender bedeutet dies einen Anwendungsschritt weniger. Das Recapping birgt ein hohes Verletzungsrisiko – sowohl für Patienten als auch für Pflegende. Nachricht lesen

Diabetes: Lesenswertes im Oktober

Diabetiker Ratgeber Neben aktuellen Nachrichten und anderen interessanten Beiträgen aus der Diabeteswelt bietet DiabSite Hinweise zu unzähligen Diabetes-Büchern und -Zeitschriften. Ab morgen wird der neue Diabetiker Ratgeber in vielen Apotheken zur kostenlosen Mitnahme bereit liegen. Im Titelthema der Oktober-Ausgabe geht es rund um den Fuß. Lesen Sie, wie ein Kölner Netzwerk von Spezialisten dafür sorgt, dass die Amputationsrate sinkt, wie die Durchblutung im Bein verbessert werden kann und wie Sie das diabetische Fußsyndrom verhindern können. Ein weiteres Thema ist die Spritzenangst. Wenn der kleine Pieks zum großen Problem wird, kann eine Verhaltenstherapie helfen. Sportlich aktive Diabetiker wissen: “Der Zucker turnt mit”. Lesen Sie, wie die Insulin- oder Tablettendosis am besten an das Training angepasst wird. Diese und weitere Themen bietet der aktuelle Diabetiker Ratgeber. Bereits vor einiger Zeit ist die Mitgliederzeitschrift subkutan des Deutschen Diabetiker Bundes subkutan neu erschienen. Das Titelthema der aktuellen Ausgabe lautet: Depression. Menschen mit Diabetes sind doppelt so häufig von Depressionen betroffen. Wie erkennt man sie und welche Wege aus der “Depressionsspirale” gibt es? Diesen Fragen geht die Zeitschrift auf den Grund. Außerdem gibt es viel Neues aus der Gesundheitspolitik, vom Deutschen Diabetiker Tag in Kassel und viele weitere Artikel. In den Lesetipps stellt das Diabetes-Portal DiabSite diese und viele weitere Zeitschriften und Bücher für Diabetiker, Angehörige, Interessierte und Diabetes-Experten vor.

Neue Körperzellen für Diabetiker

Für Typ-1-Diabetiker gibt es derzeit zwei Methoden, vom Insulin aus der Spritze unabhängig zu werden: die Transplantation einer Bauchspeicheldrüse oder die Verpflanzung von Insulin produzierenden Inselzellen. Noch zeigt die Inselzelltransplantation nicht die gewünschten Langzeiterfolge. Über Methode, Möglichkeiten und Schwierigkeiten des Verfahrens berichtet die Neue Apotheken Illustrierte in ihrer aktuellen Ausgabe vom 1. Oktober 2008. Nachricht lesen