Einträge von Donnerstag, 4. September 2008

nach oben
Donnerstag, 4. September 2008

Neues CGM-System: FreeStyle Navigator®

Freestyle Navigator Gewissermaßen zur Eröffnung unserer neuen Gerätekategorie CGM-Systeme präsentiert die Firma Abbott Diabetes Care ihr System zur kontinuierlichen Glukosemessung, den FreeStyle Navigator® mit integriertem Blutzuckermessgerät, einem Bild, einem ausführlichen Datenblatt und weiteren Informationen. Der FreeStyle Navigator besteht aus drei Teilen: Sensor, Sender und Empfänger. Der 5 mm kleine Sensor wird unter die Haut gesetzt und mit einem Trägerpflaster fixiert. Der Sender ist knapp 5 cm lang und wird mit dem Pflaster verbunden. Er überträgt die Messergebnisse kabellos bis zu 3 Meter an den Empfänger, der etwa so groß wie ein Handy ist. Diabetiker können hier zu jeder Zeit ihre Glukosewerte überprüfen, oder sich Verlaufsgrafiken sowie diverse Statistiken anzeigen lassen. Alarmfunktionen warnen außerdem vor drohenden Unter- oder Überzuckerungen.

Neu: Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung

Die CGM-Systeme, die in der Regel aus einem Sensor, und einem Empfänger bestehen, bestimmen rund um die Uhr in kurzen Abständen den Glukosewert in der Gewebeflüssigkeit des Unterhautfettgewebes. Diese Geräte wurden früher nur vom Arzt eingesetzt, um Informationen über den Blutzuckerverlauf zu erhalten, und eine entsprechende Therapieanpassung vorzunehmen. Heute werden CGM-Systeme auch von den Diabetikern selbst genutzt und erfreuen sich - trotz immer noch hoher Kosten zunehmender Beliebtheit. Im Bereich Medizinische Geräte stellen wir Ihnen deshalb jetzt auch die in Deutschland erhältlichen Systeme zur kontinuierlichen Glukosemessung vor. Für weitere Produktinformationen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Anbieter. Die Kontaktdaten finden Sie im Wegweiser Diabetes bei den Herstelleradressen.

Wo man sich in Sachen Diabetes trifft

Der Diabetes-Kalender auf DiabSite informiert Diabetiker und Diabetes-Experten über Treffen von Selbsthilfegruppen, nationale und internationale Kongresse, Diabetikertage und andere Veranstaltungen - zum Beispiel:
10.09.2008 - Ingolstadt - Diabetes und Psyche.
08.10.2008 - Wien, Österreich - Die fünf Tibeter und Diabetes - Grundlagen und Neuigkeiten.
12.11.2008 - Schmalkalden - Diabetes und Herz.
Sie möchten auch einen Termin ankündigen, der für Menschen mit Diabetes interessant sein könnte? Dafür gibt es auf der Überblicksseite Termine ein Formular! Gerne nehmen wir auch Ihre Treffen, Symposien oder Kongresse in den Diabetes-Kalender der DiabSite auf, denn der Informations- und Erfahrungsaustausch ist für Diabetes-Experten wie für Diabetiker immer wieder interessant und wichtig.