Einträge von Freitag, 22. Februar 2019

nach oben
Freitag, 22. Februar 2019

Digitalisierung und Diabetes-Technologie in Deutschland

Daten - Fakten - Zukunftstrends: Neue Technologien und die fortschreitende Digitalisierung gewinnen in der Therapie des Diabetes immer mehr an Bedeutung. Doch inwieweit werden neue Technologien und digital unterstützte Therapieformen tatsächlich in der klinischen Praxis umgesetzt? Welche Einstellung haben die verschiedenen Akteure des Gesundheitswesens dazu und was sind die Trends der Zukunft? Das interdisziplinär zusammengesetzte “Zukunftsboard Digitalisierung” geht diesen Fragen nach. Auf dem Satellitensymposium stellten Vertreter des Zukunftsboards Projekte vor, die Wissenslücken schießen und Trends aufzeigen. Unterstützt wird das Zukunftsboard Digitalisierung von der BERLIN-CHEMIE AG. Nachricht lesen

Hochinteressantes Tagungsprogramm, wie es in seiner Breite besser kaum sein kann

Prof. Helmut Schatz Nicht-ärztliche Referenten und Patienten bereichern Jahrestagung der Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Endokrinologie und Diabetologie: Die 24.  Jahrestagung der Nordrhein-Westfälischen Gesellschaft für Endokrinologie & Diabetologie vom 1.-2. Februar 2019, hervorragend organisiert vom Tagungspräsidenten Frank Demtröder in Dortmund war für eine Regionaltagung außergewöhnlich gut besucht. Insgesamt 250 Personen - Endokrinologen, Diabetologen, Allgemeinmediziner, medizinisches Fachpersonal und auch Angehörige anderer Berufsgruppen - kamen an beiden Tagen im Lensing-Carree Conference Center und im Zentrum für Endokrinologie, Diabetologie und Rheumatologie in Dortmund zusammen. Das Leitthema lautete: “Endokrinologie & Diabetologie - interdisziplinär - kooperativ  - partizipativ”. Nachricht lesen