Einträge von Sonntag, 28. Oktober 2018

nach oben
Sonntag, 28. Oktober 2018

Tipps für Halloween mit Diabetes

Halloween-Kürbisse Am 31. Oktober ist “All Hollow’s Eve” kurz Helloween, der Abend vor Allerheiligen. Neben Kürbissen gehören viele Süßigkeiten zum Gruselfest, das Kinder und Jugendliche begeistert. Reden Sie mit Ihrem Nachwuchs, wie er das Fest mit Diabetes plant. Er ist schlauer, als Sie denken. Süßes portionieren sollten auch Nicht-Diabetiker. Mehr als zehn Portionen sind für alle ungesund. Machen Sie Angebote für Alternativen und bereiten Sie sich an Halloween auch auf Unterzuckerungen vor. Geben Sie Kindern mit Diabetes die gleiche Menge Süßigkeiten wie ihren gesunden Geschwistern. Wir vom Diabetes-Portal DiabSite wünschen Ihnen ein super gruseliges Halloween ohne Zuckerentgleisungen!

Amazon launches connected medical device brand focused on diabetes, cardiovascular disease

Zu Deutsch: “Amazon startet eine vernetzte Marke für Medizinprodukte, die sich auf Diabetes und Herz-Kreislauf-Erkrankungen konzentriert.” Der jüngste Schritt von Amazon in den Gesundheitsbereich zielt darauf ab, Verbrauchern bei der Bewältigung ihrer Diabetes- oder Herz-Kreislauf-Probleme zu helfen. Das geht aus einer Ankündigung der Arcadia Group hervor, einer Markenberatungsfirma, die mit dem Online-Handelsriesen kooperiert. Unter dem Namen ‘Choice’ haben die Unternehmen neue Medizinprodukte mit klarem Fokus Digitalisierung für Endverbraucher auf den Markt gebracht. Die Serie startet mit Blutzucker- und Blutdruckmessgeräten. Mehr erfahren Sie in dem englischsprachigen Artikel von: MobiHealthNews. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt. Es muss allerdings jeder für sich entscheiden, ob er seine Gesundheitsdaten, die in Deutschland einem besonderen Schutz unterliegen, Amazon anvertrauen will.

Zeitumstellung - Diabetiker aufgepasst!

Zeitumstellung auf Winter-/Normalzeit mit Diabetes Waren Sie heute Morgen auch etwas verwirrt, weil Ihre Armbanduhr eine Stunde weiter war, als der Funkwecker? Schuld ist die Zeitumstellung. Seit heute gilt wieder die Winterzeit. Um 3:00 Uhr wurden die Uhren auf 2:00 Uhr zurückgestellt. Viele funkgesteuerte Geräte schalten sich automatisch um. Trotzdem hat mich die Zeitumstellung heute schon gut beschäftigt. Schnell ging sie bei der Küchen- und Armbanduhr. Doch wie war das noch beim Schrittzähler oder dem Timer fürs Zähneputzen? Endlich geschafft? Nein. Denn für Menschen mit Diabetes kommt noch ein Blutzuckermessgerät hinzu - vielleicht auch eine Insulinpumpe und ein CGM- oder Flash-Glukose-Messsystem. Haben Sie noch mehr für Diabetiker von Hand umgestellt? Schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir vom Diabetes-Portal DiabSite freuen uns darauf. Nun wünschen wir Ihnen ein gutes Ankommen in der Winter-/Normalzeit und einen schönen Sonntag!