Das unabhängige Diabetes-Portal DiabSite

Home

Diabetes-Portal DiabSite

Das Diabetes-Portal von Diabetikern, mit Diabetikern, für Diabetiker und für alle, die am Diabetes mellitus interessiert sind.

Heute leben weltweit mehr als 422 Millionen Menschen mit Diabetes. Die Zahl wächst rasant. Das Diabetes-Portal DiabSite "vernetzt" Diabetiker, Nicht-Diabetiker, Ärzte und Forscher, Industrie und Politik, baut Vorurteile ab, fördert die Früherkennung und hilft, diabetische Spätkomplikationen zu reduzieren. Wir bieten die Plattform für Information und Kommunikation für alle - allgemeinverständlich und weitgehend barrierefrei.

Aktuelles aus der Diabeteswelt und von der DiabSite

nach oben

Diabetes-Kalender

Unser internationaler Diabetes-Kalender informiert

Wo können Diabetiker/innen Vorträge hören oder sich mit anderen Diabetikern gemeinsam bewegen? Das verrät die DiabSite. Auch auf Kongresse und Symposien für medizinische Fachkräfte weist sie hin. In den kommenden Tagen treffen sich Menschen mit Diabetes zum Beispiel in:

Weitere Veranstaltungshinweise bietet der große Diabetes-Kalender der DiabSite. Viele fragen sich jedoch, ob nur im Süden etwas für Diabetiker angeboten wird. Das ist gewiss nicht so. Deshalb bitten wir Selbsthilfegruppen aus Schleswig-Holstein, Bremen, Nordrhein-Westfalen und anderen Regionen, ihre Termine in unser Formular einzutragen. Wir veröffentlichen sie dann gratis! (18.05.2019)

nach oben

Nachrichten

Das Neueste aus Forschung, Medizin, Industrie und Politik

Mehr aktuelle Meldungen finden Sie unter Nachrichten. Was gestern neu war, steht für Interessierte und journalistische Recherchen in News-Archiven bereit. (17.05.2019)

nach oben

Für Sie aus dem Netz gefischt

Chronikerprogramm zu Diabetes Typ 2 in Teilen veraltet

Insulin spritzen "Bei fast allen Aspekten des Chronikerprogramms (Disease-Management-Programm, DMP) zu Diabetes mellitus Typ 2 gibt es neue Erkenntnisse. Das berichtet das Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG)". Viele Empfehlungen zu Diagnostik, Therapie und Schulung der Diabetiker müssten überarbeitete werden. Beispielsweise würde die Möglichkeit zur kontinuierlichen Glukosemessung zu wenig berücksichtigt. Mehr erfahren Sie unter: aerzteblatt.de. Diesen Beitrag hat das Diabetes-Portal DiabSite heute für Sie aus dem Netz gefischt. (17.05.2019)

nach oben

In eigener Sache

Webkater Juri - Mai 2006 bis 10. Mai 2019

Webkater Juri Nach kurzer, schwerer Krankheit ist unser geliebter Juri gestern in die ewigen Jagdgründe eingegangen. Vom ersten Tag an, hat er uns oft zum Lachen gebracht - zum Beispiel, wenn er mit seinem Bruder kleine Bälle über den Küchenboden kickte, auf dem Balkon Blätter fing oder in der ganzen Wohnung einem Bändchen hinterherlief. War es Zeit fürs Abendessen, lief er auf dem Schreibtisch hin und her. Wir sagten dann: "Juri tanzt schon wieder vorm Monitor." Einmal war er einen ganzen Tag lang bei freundlichen Nachbarn im Wäschekorb verschwunden. Sie wussten nicht, dass er noch in ihrer Wohnung war, denn Juri meldete sich erst mit einem leisen "Miau", als er unsere Stimmen hörte. Sein Leben lang hat er das Team des Diabetes-Portals DiabSite als Muse unterstützt. Großklickbare Fotos von den Webkatern finden Sie unter folgendem Link in unserem Diabetes-Weblog. Wir nehmen Abschied von unserem kleinen Sonnenschein auf vier weißen Pfoten. In stiller Trauer, Liebe und Dankbarkeit für dreizehn schöne Jahre
sein Bruder Dimi, Birgit Ruben und Helga Uphoff. (11.05.2019)

Autor: hu - zuletzt bearbeitet: 18.05.2019 nach oben

Unterstützer der DiabSite:

Monika Gause

Monika Gause

Weitere Angebote: