Situation von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes

FDP-Landtagsabgeordnete Susanne Schneider Aufklärung und Prävention sind wichtig: Tausende Kinder und Jugendliche in NRW leiden an Diabetes. Durch die Erkrankung kommt es im schulischen Alltag – etwa bei Wandertagen oder Klassenfahrten – häufig zu Benachteiligungen und Belastungen. “Die FDP möchte die Situation von Kindern und Jugendlichen mit Diabetes verbessern”, sagte die Abgeordnete Susanne Schneider, gesundheitspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion NRW, während der Landtagsdebatte am 19. Februar 2014. Nachricht lesen