Frühlingsgefühle zum Essen und Löffeln mit Diabetes

Spargel schälen Heute Vormittag hat die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite einmal ausgespannt. Endlich auf dem Balkon Sonne tanken. Doch so richtig glücklich ist Chefredakteurin Helga Uphoff erst, wenn sie Erholung mir etwas Nützlichem verbinden kann – und das war heute die Vorbereitung des Mittagessens. Das Bild ist durch Anklicken zu vergrößern.

Als bekennende Spargelfans wollen wir die kurze Zeit, in der es das gesunde Stangengemüse gibt, natürlich vollends auskosten. Deshalb haben wir uns heute mit einem großen Becher Kaffee in die Sonne auf dem Balkon gesetzt, um Spargel und Kartoffeln zu schälen. Zum Mittag gab es dann ein köstliches Spargelessen mit zerlassener Butter und gewürfeltem Schinken. Es war wirklich ein Gedicht! Anschließend haben wir aus dem Spargelwasser und den „Abfällen“ eine köstliche Spargelcremesuppe hergestellt. Diese genießen wir zum Teil morgen – der Rest wird für den Winter eingefroren.

Sie suchen noch passende Rezepte für die Spargelsaison? Im DiabSite Diabetes-Weblog werden Sie fündig. Wir wünschen Ihnen einen guten Start in die kommende Woche!