Einträge von Sonntag, 6. November 2005

nach oben
Sonntag, 6. November 2005

Spaghetti mit Bärlauch-Pesto und Garnelen

Spaghetti mit Bärlauch-Pesto und Garnelen Warum sind Spaghettirezepte so beliebt? Vielleicht, weil sich die Teigwaren mit beinahe allem kombinieren lassen und unzählige Saucen der Kreativität von Köchinnen und Köchen keine Grenzen setzen. Erlaubt ist, was schmeckt. Unser Rezeptvorschlag: Spaghetti mit Bärlauch-Pesto. Bärlauch ist so gesund, dass unter Ärzten angeblich der Spruch kursiert: “Bärlauch zu essen ist unter 40 freiwillig, über 40 Pflicht.” Das würzige Kraut hilft bei Magen-Darm-Erkrankungen, senkt den Blutdruck und den Cholesterinspiegel, desinfiziert, lindert Husten und lässt die Konzentration steigen. Bärlauch wird gegen Hautleiden Rheuma und Prostatabeschwerden eingesetzt. Die Liste der positiven Eigenschaften des auch unter dem Namen “Waldknoblauch” bekannten Lauchgemüses ließe sich fortsetzen, doch wir empfehlen, Bärlauch einfach zu genießen.

Noch mehr Diabetes-Nachrichten

Damit Ihnen keine wichtige Nachricht rund um den Diabetes mellitus entgeht, haben wir heute den Sonntag genutzt, um einige Meldungen nachträglich zu veröffentlichen. Stöbern Sie einfach in unserer Nachrichtenübersicht, dem Diabetes-Nachrichten-Ticker, und in den aktuellen Nachrichten und Stellungnahmen zur Gesundheitspolitik. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!