Einträge der Kategorie 'Rezepte'

nach oben
Sonntag, 17. Juni 2018

Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Limettendressing

Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Limettendressing Jetzt ist das Angebot an frischem Salat besonders reichhaltig. Er kommt knackfrisch und voller Vitamine auf den Tisch. Wen wundert’s da, dass Salate immer beliebter werden, zumal man aus ihnen im Handumdrehen eine leichte Hauptmahlzeit zaubern kann. Wir zeigen Ihnen wie. Außerdem lässt sich unser Nudelsalat mit Hähnchenbrust und Limettendressing vielseitig einsetzen, denn Sie können ihn ganz einfach verpacken und transportieren. Mit anderen Worten: Der majofreie Nudelsalat ist bestens geeignet für Public Viewings, Picknicks und Ausflüge jeglicher Art. Nudeln machen die gesunde Kost noch leckerer und aus der ursprünglichen Beilage eine vollwertige Mahlzeit mit Kohlenhydraten. Weitere Salatideen - einschließlich Nährwerten und BE-Angabe - finden Menschen mit und ohne Diabetes in der Kategorie Vorspeisen und Salate der großen DiabSite-Rezeptdatenbank. Wir wünschen Ihnen schöne Fußballspiele, viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit!

nach oben
Sonntag, 10. Juni 2018

Waikiki-Smoothie Favorit

Waikiki-Smoothie Favorit Am 14. Juni beginnt die Fußballweltmeisterschaft. Sind Sie gut vorbereitet? Kulinarisch können Sie Fußballfans mit und ohne Diabetes während der WM 2018 auch gesund verwöhnen. Unsere Alternative zu Bier und Schnaps heißt: Waikiki-Smoothie Favorit. Mit einem Fruchtspieß dekoriert wird er zum Gaumen- und Augenschmaus. Serviert wird der Drink gut gekühlt mit einem Kokosrand am Glas. Auch köstliche Rezepte zum Knabbern bietet die DiabSite-Rezeptdatenbank mit Nährwerten und BE-Angabe. Weitere Rezeptideen für die Weltmeisterschaft finden Sie auf der DiabSite unter Rezepte für Fußballfans. Deutschland ist nach dem Gewinn der WM 2014 natürlich Favorit. Ob die Mannschaft von Jogi Löw nach den letzten Länderspielen tatsächlich ins Finale kommt, bleibt jedoch offen. Wir von der DiabSite wünschen Ihnen spannende Spiele! Essen und trinken Sie gesund - auch während der Weltmeisterschaft in Rußland

nach oben
Montag, 4. Juni 2018

Kartoffel-Tomaten-Zucchini-Gratin

Kartoffel-Tomaten-Zucchini-Gratin Schnell, leicht und köstlich - so sollten Rezepte für den Sommer sein. Salate und viele Snacks bringen diese Eigenschaften mit. Sie haben trotz hoher Temperaturen mal wieder Lust auf ein kräftiges, warmes Essen? Dann probieren Sie unser Kartoffel-Tomaten-Zucchini-Gratin. Es ist leicht, lecker und recht schnell zubereitet. Die wichtigsten Zutaten werden jetzt auf dem Markt und beim Discounter frisch angeboten. Außerdem versorgen sie uns mit Vitaminen und Mineralstoffen. Für hungrige Mäuler gibt’s einen Salat dazu. Noch viel mehr Ideen zum Kochen, Braten und Backen finden Sie in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank mit Nährwert- und BE-Angaben für Diabetiker. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit!

nach oben
Sonntag, 27. Mai 2018

Matjessalat “Helgoland”

Matjessalat 'Helgoland' Wie wird ein Hering zum Matjes? Traditionell werden Heringe nach dem Fang in den Monaten Mai, Juni und Juli zum Matjes veredelt. Idealerweise ist der Hering dann drei bis fünf Jahre alt. Für die Veredelung wird er gekehlt, ausgenommen und gesalzen. Nur die Bauchspeicheldrüse verbleibt im Fisch. Die darin enthaltenen natürlichen Enzyme lassen das frische Fleisch der Heringe zum zarten Matjes reifen. Matjes gehört mit einem Fettgehalt von 12 bis 28 Prozent zu den fettreichsten Fischen. Doch beim Fett handelt es sich vor allem um ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Sie wirken sich positiv auf den Cholesterinspiegel aus und senken das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Außerdem enthält Matjes Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente wie Jod. Unser Rezeptvorschlag für heiße Sommertage lautet daher Matjessalat “Helgoland”. Fisch ist gesund! In unserem Bereich Rezepte finden Sie deshalb jede Menge Fischrezepte und weitere Ideen für Salate mit Nährwert- und BE-Angaben für Diabetiker. Die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite wünscht Ihnen einen recht guten Appetit!

nach oben
Montag, 21. Mai 2018

Vegetarische Spezialitäten vom Grill

Vegetarische Spezialitäten vom Grill Die Grillsaison ist längst eröffnet. Doch wer beim Grillen nur an Fleisch denkt, liegt falsch. Auch Vegetarier genießen Köstlichkeiten vom Grill - zum Beispiel die gute alte Kartoffel. Bei unserem Rezeptvorschlag Vegetarische Spezialitäten vom Grill können Sie auf Fleisch verzichten. Obst und Gemüse erhalten auf dem Grill sogar ein ganz besonderes Aroma. Frische Gemüse wie Tomaten, Zucchini, Paprika, Mais, Fenchel oder Kohlrabi, schmecken vom Grill besonders delikat. Unsere Empfehlung: Servieren Sie zur vegetarischen Grillparty Dips mit Kräutern, Knoblauch und Paprika. Weitere Ideen zum Grillen, für köstliche Dips und viele Rezepte finden Menschen mit und ohne Diabetes in der DiabSite-Rezeptdatenbank. Weitere Tipps zum Grillen bieten unsere Küchentipps. Die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite wünscht Ihnen viel Spaß beim Grillen und einen guten Appetit!

nach oben
Montag, 14. Mai 2018

Erdbeer-Pfannkuchen

Erdbeer-Pfannkuchen Erdbeeren kann man das ganze Jahr über kaufen - aber es geht doch nichts über das herrliche Aroma frisch gepflückter reifer Erdbeeren. Diese Gelegenheit bietet sich jetzt wieder - und wir sollten sie nutzen! Die Bewegung beim Pflücken hält gesund. Belohnung für die Feldarbeit ist der Genuss dieser verführerischen Sommer-Früchte. Zum Saisonstart für die Königin unter den Beeren stellen wir Ihnen heute unser beliebtes Rezept Erdbeer-Pfannkuchen noch einmal vor. Ob zum Frühstück, als kleine Leckerei zwischendurch oder als Dessert sind diese süßen Pfannkuchen auch bei Kindern beliebt. Auch wenn Diabetiker den hohen Gehalt an Kohlenhydraten beachten müssen, sind Erdbeeren sehr gesund. Schließlich schenkte ihnen Mutter Natur neben dem einzigartigen Aroma auch viele Vitamine und Mikronährstoffe. Obendrein ist das Rezept im Handumdrehen zubereitet. Mehr über die Königin der Beeren erfahren Sie in den Küchentipps der DiabSite unter: Warenkunde Erdbeeren. Sie suchen weitere Rezeptideen mit Nährwerten und BE-Angabe? Dann stöbern Sie einfach mal in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen recht guten Appetit

nach oben
Sonntag, 6. Mai 2018

Schoko-Möhrenkuchen

Schoko-Möhrenkuchen Heute in einer Woche ist Muttertag. Unser Tipp für Kinder und Väter, die noch ein passendes Geschenk suchen: Mit Liebe selbst gebackene Torten und Kuchen sind immer willkommen. Geübte Bäcker können unsere Muttertagsherzen oder eine andere Torte backen. Einfacher und obendrein gesünder ist dieser leckerer Schoko-Möhrenkuchen. Dafür werden Öl, Zucker und Salz schaumig gerührt und nach und nach die weiteren Zutaten zugegeben. Durch ihre süße Note passen Möhren, auch gelbe Rüben oder Karotten genannt, gut zu Kuchenrezepten. Zudem wird der Kuchen durch die Möhren besonders saftig. Es gibt viele Gründe, das Wurzelgemüse oft zu essen. Sie reichen von einer möglichen krebshemmenden Wirkung über den harntreibenden Effekt, die Glättung der Haut, den positiven Einfluss auf das Sehvermögen bis zur Unterstützung beim Abnehmen. Unser Kuchen ist somit ein ideales Geschenk für die beste Mama der Welt. Viele weitere Rezepte stellen wir Ihnen in der DiabSite-Rezeptdatenbank vor - wie gewohnt mit allen wichtigen Nährwerten und BE-Angabe. Das sind nützliche Infos für Diabetiker und Figurbewusste. Die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite wünscht Ihnen viel Spaß beim Backen und einen guten Appetit!

nach oben
Sonntag, 29. April 2018

Spargelteller mit Huhn

Spargelteller mit Huhn Für alle, die es noch nicht bemerkt haben: Die Spargelsaison 2018 hat begonnen! Jetzt gibt es ihn regional - unter Folie gewachsen oder auch nicht. Und weil Spargel traditionell nur bis zum Johannistag am 24. Juni gestochen wird, sollten Spargelfreunde (und das sind laut einer Umfrage immerhin über 80 Prozent der Deutschen!) die Zeit gut nutzen. Zum Beispiel, indem sie unser Rezept: Spargelteller mit Huhn auf den Speiseplan setzen. Denn Spargel schmeckt nicht nur lecker, er ist auch kalorienarm und gesund. Nur, wer zuviel Harnsäure im Blut hat, sollte sich wegen der im Spargel enthaltenen Purine, etwas zurückhalten und im Zweifelsfall seinen Arzt befragen. Neben verschiedenen Vitaminen und Mineralstoffen enthält Spargel vor allem Asparaginsäure, Kaliumsalze und ätherische Öle, die die Nierentätigkeit und die Wasserausscheidung anregen. Unser Spargelteller ist einfach und obendrein schnell gemacht. Spargel schälen und kochen, Hähnchenbrust braten und beides mit Paprikaquark und Crème fraîche servieren - einfacher geht’s nicht. Viele weitere Ideen für Spargelrezepte und Kochvorschläge für fast jede Gelegenheit finden Sie in der großen Rezeptdatenbank des Diabetes-Portals DiabSite.Figurbewusste und Diabetiker finden Nährwerte und BEs zu jedem Rezept. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit

nach oben
Sonntag, 22. April 2018

Gemüsecurry mit Gambas

Gemüsecurry mit Gambas So sieht das ideale Rezept für gestresste Diabetiker aus: Leicht, recht schnell zubereitet und mit einem hohen Gemüseanteil. Zudem ist unser heutiger Rezeptvorschlag Gemüsecurry mit Gambas für jede Jahreszeit geeignet. Denn beinahe jede Gemüsesorte können Sie dafür verwenden. Die Gemüseküche ist abwechslungsreich, bietet jede Menge Geschmack und ist außerdem figurfreundlich. Das gilt auch für die fettarmen und eiweißreichen Gambas, die lang anhaltend sättigen und als “Futter” für Gehirn und Muskeln gelten. Gambas - auch Garnelen genannt - sind bei Feinschmeckern beliebt. Weitere Ideen aus der asiatischen Küche und für fast jede Gelegenheit bietet unsere große Rezeptdatenbank. Nährwerte und BE-Angabe inklusive. Kochen Sie gut und essen sie gut. Das DiabSite-Team wünscht Ihnen einen recht guten Appetit!

nach oben
Sonntag, 15. April 2018

Erdbeer-Quarkdessert mit Honig

Erdbeer-Quarkdessert mit Honig Erdbeeren - sie sind rot wie die Liebe und ebenso verführerisch. Die duftenden, süßen Früchte sind außerdem supergesund. Ihr hoher Vitamin- und Mineralstoffgehalt macht fit für den Sommer. Besonders hervorzuheben ist das antioxidativ wirkende Vitamin C, das vor freien Radikalen schützt und das Immunsystem stärkt. Erdbeeren enthalten außerdem viel Zink, das für schöne Haut und Haare sorgt, und zudem die Potenz steigern soll. Unser heutiger Rezeptvorschlag für Menschen mit und ohne Diabetes lautet deshalb: Erdbeer-Quarkdessert mit Honig. Das Dessert eignet sich auch als Snack zwischendurch. Kombiniert mit einer Spargelsuppe wird’s zur leichten Hauptmahlzeit. Weitere Ideen für Rezepte mit Erdbeeren und Spargel, die jetzt Saison haben, finden Sie in der DiabSite Rezeptdatenbank - Nährwerte und BE-Angabe inklusive. Das DiabSite-Team wünscht Ihnen viel Spaß beim Kochen und einen guten Appetit!