Einträge von Freitag, 1. August 2008

nach oben
Freitag, 1. August 2008

Bayer Diabetes Care übernimmt Patenschaft für eine Giraffe im Kölner Zoo

Giraffe Fine Fine gibt’s jetzt auch “in echt”: Bisher konnten Fine-Fans nur mit einer Kuscheltier-Version der kleinen Giraffe spielen. Das soll sich jetzt ändern: Denn ab sofort gibt es Fine, das Bayer Maskottchen für Kinder mit Diabetes, auch “in echt”: Im Kölner Zoo hat der Leiter von Bayer Diabetes Care, Jörn Oldigs, am 24. Juli die Patenschaft für eine 5-jährige Giraffe namens Fine übernommen. Neben der allgemeinen Aufklärung über Kinderdiabetes will Bayer Diabetes Care mit der Patenschaft auch auf den FINE STAR aufmerksam machen. Der FINE STAR ist ein mit 17.500 Euro dotierter Preis für kreative Kinderdiabetes-Projekte. Nachricht lesen

Ein Buch für Diabetiker und Diabetes-Experten

Das Diabetes-Rechtsfragen-Buch Diabetiker und Diabetes-Experten stehen oft vor dem Problem, juristische Fragen beantworten zu müssen. Seien es Probleme im Job, bei der Stellensuche, im Umgang mit Krankenkassen oder Fragen der Schwerbehinderung. Ärzte und Schulungspersonal können oder dürfen diese Fragen oft nicht beantworten. Trotzdem können sie für die Zukunft der Betroffenen wichtig sein. Wer kann sie besser beantworten, als der Rechtsanwalt und Diabetiker Oliver Ebert? Er erklärt in diesem Buch, was man als Diabetiker bei der Jobsuche oder im Beruf beachten muss. Außerdem zeigt er ausführlich die Vor- und Nachteile zum Schwerbehindertenausweis auf. Der Leser erfährt, was Diabetiker im Zusammenhang mit Versicherungen und Führerschein einfach wissen müssen. Das Diabetes-Rechtsfragen-Buch ist unentbehrlich für Diabetiker und Diabetes-Profis, die die Rechte und Pflichten von Menschen mit Diabetes kennen wollen. In den Lesetipps stellt das Diabetes-Portal DiabSite dieses und weitere Bücher für Diabetiker, Angehörige und alle, die sich um Diabetiker kümmern vor. Vielleicht nutzen Sie das bevorstehende Wochenende oder die Ferienzeit, unsere umfangreiche Diabetes-Bibliothek wieder einmal zu besuchen. Es lohnt sich!

Neue Ausgaben von Diabetiker-Zeitungen

Diabetiker Ratgeber Ab heute liegt der neue Diabetiker Ratgeber mit dem Titelthema “Gesund abnehmen - 5 Methoden auf dem Prüfstand” in vielen Apotheken gratis für Sie bereit. Außerdem erfahren Sie in dieser Ausgabe wie ein Wirkstoff zum Medikament wird und welche Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Die Parodontitis ist ein weiteres Thema der August-Ausgabe des Diabetiker Ratgebers, denn die kann gerade bei Diabetikern für Zähne und Herz gefährlich werden. Golf ist gesunder Ausdauersport, der Menschen mit Diabetes empfohlen werden kann. Tipps für Einsteiger auf dem grünen Rasen bietet der Beitrag “Golf lernen” im neuen Diabetiker Ratgeber aus dem Wort & Bild Verlag. Ebenfalls in diesen Tagen neu erschienen ist das Diabetes-Journal aus dem Kirchheim Verlag. Diabetes Journal Die Redaktion hat diesmal die Apotheken und die Selbstmedikation unter die Lupe genommen, denn angesichts zunehmender Einsparungen im Gesundheitswesen therapieren sich die Deutschen nach Aussage des Instituts für Demoskopie Allensbach immer häufiger selbst. Lesen Sie, welche Selbstmedikation für Menschen mit Diabetes sinnvoll ist und wie die innere Uhr die Wirkung einiger Medikamente beeinflusst. Außerdem gibt es einen Medikationsbogen als Kopiervorlage. Salat ist das Essens-Thema im August. Rezepte, Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Salatsorten, Tipps für die Zubereitung und mehr bietet das Diabetes Journal. Und dazu gibt es noch die neue Rubrik “Blickwinkel”, für die ab sofort Gastautoren schreiben, wie Professor Thomas Haak in dieser Ausgabe zum Thema “Maßgeschneiderte Therapie”. Weitere Zeitschriften für Diabetiker bietet Ihnen die DiabSite unter Diabetes-Zeitschriften in den Lesetipps. Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre!