Einträge von Donnerstag, 21. Januar 2016

nach oben
Donnerstag, 21. Januar 2016

Was denken Diabetiker über Apps?

Einladung zur DiMAPP-Umfrage: Wird das Diabetesmanagement mit Hilfe von Apps wirklich besser? Diabetiker, die selbst Apps nutzen, und Diabetiker, die sich grundsätzlich dafür interessieren, aber möglicherweise an praktische Hürden stoßen, sind aufgerufen, ihre Erfahrungen sowohl bei der Suche nach als auch bei der Nutzung von Diabetes-Apps einzubringen. diabetesDE - Deutsche Diabetes-Hilfe, die Pädagogische Hochschule Freiburg und die unabhängige Informations- und Bewertungsplattform für Health-Apps HealthOn führen bis zum 15. Februar 2016 eine anonyme Online-Befragung durch. Nachricht lesen

Bessere Heilungschancen für Diabetes Typ 1

Diabetes-Forscher fordert Kombinationstherapien: Diabetes vom Typ 1, bei dem das eigene Immunsystem die insulinproduzierenden Betazellen in der Bauchspeicheldrüse zerstört, ist bis heute nicht heilbar. An der Autoimmunerkrankung sind etwa 30.000 Kinder und Jugendliche bis 19 Jahre in Deutschland erkrankt, die sich dauerhaft Insulin mit Spritzen oder Pumpen zuführen müssen. Nun ist in den vergangenen Jahren unter Wissenschaftlern eine Debatte entfacht, ob nicht die Kombination von verschiedenen Wirkstoffen eine Heilung ermöglichen könnte. Experten der Deutschen Diabetes Gesellschaft (DDG) sehen in der Kombinationstherapie einen erfolgversprechenden Ansatz. Nachricht lesen