Diabetes: Große Hoffnung in spezielle Psychotherapie

“Behandlung durch geschulte Psychotherapeuten kann zu besserer somatischer Prognose und höherer Lebensqualität der Patienten führen: Psychotherapeuten mit einem Spezialwissen über Diabetes können einen wesentlichen Beitrag zu einer besseren Versorgung von Menschen mit der Stoffwechselerkrankung leisten. ‘Wir wissen, dass die diabetologisch qualifizierte Psychotherapie wirkt und gut wirkt’, sagte Professorin Karin Lange, Leiterin der Forschungs- und Lehreinheit Medizinische Psychologie an der Medizinischen Hochschule Hannover, bei einer Fachtagung der Psychotherapeutenkammer Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf.” Mehr erfahren Sie auf der Seite: Ärzte Zeitung online. Diesen Beitrag hat die Redaktion des Diabetes-Portals DiabSite für Sie aus dem Netz gefischt.