Einträge von Montag, 31. Dezember 2018

nach oben
Montag, 31. Dezember 2018

Freude über zwei Kommentare zu Weblog-Beitrag

Viele Besucherinnen und Besucher unseres Diabetes-Weblogs scheinen es gar nicht zu wissen, dass sie dort einige Beiträge kommentieren können. Das gilt vor allem für die Bereiche “Schritte zählen” und “Rezepte” in diesem Weblog. Umso mehr freut sich das DiabSite-Team darüber, dass es zum Artikel: Diabetikerin erlebt Überraschung beim Schritte zählen in den letzten Tagen gleich zwei Kommentare gab. Liebe Besucher, im kommenden Jahr bitte weiter so! Bleiben Sie uns gewogen, und werden Sie ruhig einmal aktiv. Wir von der DiabSite freuen uns auf Ihre Meinung!

Last-Minute-Tipps für die Silvesterparty mit Diabetes

Silvester schlägt gerne die ETA zu. ETA steht fürEssen, Tanzen und Alkohol - drei Zutaten für eine gelungene Silvesterfeier. Damit diese drei nicht zu gefährlichen Entgleisungen des Stoffwechsels führen, raten wir Diabetikern:

  • Zum Drink immer ein paar Kohlenhydrate knabbern und griffbereit Traubenzucker lagern.
  • Salzgebäck nach Möglichkeit portioniert in Schälchen geben, um den Überblick über verzehrte Kohlenhydrate zu behalten.
  • Häufiger Blutzucker bzw. Gewebeglukose messen. Auch zwischen den Tanzeinlagen. Bewegung kann den Blutzuckerspiegel senken.
  • Vor dem Schlafengehen Zucker messen und höheren Wert anstreben. Alkohol und viel Bewegung können seinen Gehalt im Blut noch lange senken.
  • Beim Fondue, Dinner oder Fernsehabend ist das Schätzen der Kohlenhydratmenge nicht immer einfach. Deshalb auch hier messen und die Glukose im Blick behalten.

Mit diesen Tipps können Diabetiker heute Unter- und Überzuckerungen vermeiden. Wir wünschen Ihnen einen gelungenen Silvesterabend!