10 Tipps für heiße Tage mit Diabetes

Diabetes-Tipps für heiße Tage In einigen Regionen Deutschlands wurden am Wochenende Temperaturspitzen von bis zu 37 Grad erreicht. Im Osten und Nordosten hält die Hitze noch an, während sie sich im Süden schon mit Gewittern und Starkregen verabschiedet hat. Doch auch danach wird es mit 25 bis 27 Grad wieder sehr warm. Dank geringer Luftfeuchtigkeit ist die sengende Hitze noch vergleichsweise erträglich. Dennoch gilt: Sonne meiden, viel trinken und Abkühlung suchen! Weitere Empfehlungen für heiße Tage bietet Ihnen die DiabSite. Mit unseren coolen Tipps für heiße Tage mit Diabetes können Diabetiker und Nicht-Diabetiker auch die zweite Hitzewelle des Jahres unbeschadet überstehen.