Einträge von Freitag, 21. Dezember 2012

nach oben
Freitag, 21. Dezember 2012

Diabetespatienten Zugang zu neuem Diabetesmedikament nicht verwehren

Es hätte schon vor über einem Jahr für Diabetespatienten verfügbar sein können: das Diabetesmedikament Linagliptin (Handelsname: Trajenta). Wegen der frühen Nutzenbewertung von Arzneimitteln, die das Arzneimittelmarkt-Neuordnungsgesetz, kurz: AMNOG, vorschreibt, verzögert sich die Markteinführung des Präparats weiter. Der Deutsche Diabetiker Bund (DDB) kritisiert scharf, dass dieses Medikament, das auch Typ-2-Diabetiker mit Nierenschädigung einnehmen können, zwar längst die Zulassung für den deutschen Markt hat, aber weiterhin nicht verfügbar ist. Nachricht lesen

Diabetes - Strukturierte Schulungsprogramme

Neue VersorgungsLeitlinie veröffentlicht: Drei Monate stand die Nationale Versorgungsleitlinie (NVL) Diabetes - Strukturierte Schulungsprogramme zur öffentlichen Begutachtung im Internet. Jetzt ist die Bearbeitung abgeschlossen und die Finalversion der fünften NVL rund um den Diabetes und seine Folgeerkrankungen wird veröffentlicht. Sie beinhaltet neben Empfehlungen zu Inhalten und Didaktik auch eine Übersicht über anerkannte Schulungsprogramme in Deutschland und vermittelt Qualitätsanforderungen. Nachricht lesen

Silvester-Karpfen

Silvester-Karpfen Was Sie an den Weihnachtsfeiertagen kochen haben Sie gewiss schon überlegt. Doch was soll’s zu Silvester geben? Nach den opulenten Festtagsbraten kommt bei vielen zu Silvester Fisch auf den Tisch. Er ist gesund und macht nicht dick. Der traditionelle Silvester-Karpfen schwimmt zum Jahreswechsel auf der Erfolgswelle. Sein Eiweiß wird vom menschlichen Organismus sehr gut aufgenommen, sein Fett gibt schnelle Energie und ist reich an den gesunden Omega 3-Fettsäuren. Wenn zum Karpfen eine Meerrettichsoße gereicht wird, werden Gallen- und Leberfunktion angeregt. Zu einer gesunden Ernährung gehört es, zwei- bis dreimal die Woche Fisch zu essen. Deshalb stellen wir viele Fischgerichte in der großen DiabSite-Rezeptdatenbank vor - wie üblich mit allen wichtigen Nährwert- und BE-Angaben. Wir wünschen Ihnen einen guten Start ins neue Jahr und natürlich guten Appetit!