Einträge von Sonntag, 8. Mai 2011

nach oben
Sonntag, 8. Mai 2011

Motivation ist alles - mit und ohne Diabetes

Bewegung tut jedem Menschen gut. Vor allem für Diabetiker und für die Diabetes-Prävention ist sie neben einer gesunden Ernährung viel Bewegung wichtig. Viele haben sich schon zu Silvester einen gesünderen Lebensstil vorgenommen. Doch nach ein paar kläglichen Versuchen war wieder Schluss. Jetzt steht die Badesaison vor der Tür und wieder ärgern die überflüssigen Pfunde. Schließlich wollen wir schon bald in Bikini oder Badehose eine gute Figur machen! Doch wie können wir uns nachhaltig zu mehr Bewegung motivieren?

Dafür gibt es viele Rezepte. Mich motivieren vor allem Erfolge - und die erreiche ich nur mit meinen kleinen Zielen. In den letzten Wochen hat mein Schrittzähler kaum einen Tag weniger als 3.000 Schritte angezeigt. So war ich angesichts des guten Wetters kurz davor, mein Tagesziel von 2.000 auf 3.000 Schritte zu erhöhen. Das hätte meinem inneren Schweinehund einen Sieg beschert, denn am Donnerstag schaffte ich gerade einmal 2035 Schritte.

Natürlich gab es auch recht positive Tage mit 12.000 Schritten und mehr. Am vorletzten Samstag habe ich sogar die Rekordzahl von 18.114 geschafft! Mit der Steigerung der Mindestzahl warte ich aber lieber bis ich eine Woche lang jeden Tag mindestens 3.000 Schritte gelaufen bin.

Neben der Tatsache, dass ich hier aufrichtig und ehrlich über meine Erfolge und Misserfolge beim Laufen schreibe, bieten die Gespräche mit Menschen aus meinem sozialen Umfeld Motivation. Sprechen auch Sie mit anderen übers Laufen oder treffen Sie sich regelmäßig mit jemandem zum Power Walking.

Und was motiviert Sie? Wenn Sie auf die Überschrift dieses Beitrags klicken, können Sie ihn kommentieren und erzählen, was Sie zu mehr Bewegung motiviert. Das hilft auch anderen, die für sich noch kein Rezept gefunden haben!